02.07.2014 | 09:40

Zum 18. Mal „Glatt & Verkehrt" in der Wachau

Auftakt am 4. Juli mit einem „Wochenende am Mississippi"

Zum mittlerweile 18. Mal lädt das Festival „Glatt & Verkehrt" heuer wieder zu einer Fülle von Veranstaltungen nach Krems und in die Wachau. Das Herzstück des Programms geht wie immer Ende Juli (diesmal von 23. bis 27. Juli) im Innenhof der Winzer Krems über die Bühne. Bevor das Festival allerdings dorthin übersiedelt, ist es an vielen reizvollen Plätzen der Region von idyllischen Weingütern über den Innenhof des Renaissance-Schlosses zu Spitz bis zum Stift Göttweig mit musikalischen Preziosen zu Gast.

Der Auftakt erfolgt mit einem „Wochenende am Mississippi": Am Freitag, 4. Juli, spielt ab 19 Uhr im Weingut Geyerhof in Oberfucha das Cedric Watson Trio aus den USA auf, am Samstag, 5. Juli, geht es ab 17 Uhr mit dem Raddampfer „Schönbrunn" und Swamp Music und Delta Blues von Stephanie Nilles & Matt Wigton, The Hot 8 Brass Band, dem Cedric Watson Trio und den Jazzhouse Ramblers donauaufwärts, und am Sonntag, 6. Juli, ist die Hot 8 Brass Band aus den USA ab 11 Uhr nochmals im Weingut Salomon Undhof in Krems zu hören.

Die Pianistin und Sängerin Stephanie Nilles tritt wieder am Donnerstag, 10. Juli, bei einem Solo-Konzert im Salzstadl in Krems/Stein auf, am Freitag, 11. Juli, lädt Stift Göttweig zu den „Werkstatt-Reprisen" der Musik-Werkstatt des Festivals. Anlässlich des Marillenkirtags im Schloss zu Spitz präsentiert am Donnerstag, 17. Juli, die bayerische Musikantenfamilie Geschwister Well ihr neues Programm. Tags darauf, am Freitag, 18. Juli, gibt es in Spitz dann ein Doppelkonzert der beiden österreichischen Ensembles Alma und Federspiel.

Für das Finale bei den Winzern Krems schließlich sind Auftritte von Kunzwana #1 (Österreich/Zimbawe), Jupiter & Okwess International (Kongo), Mark Ernestus presents: Jeri Jeri & Mbene Diatta Seck (Senegal/Deutschland), Herencia de Timbiquí (Kolumbien), dem Leniné & Martin Fondse Orchestra: The Bridge (Brasilien/Holland), Fatoumata Diawara & Roberto Fonseca (Mali/Kuba), dem Khmer Music Bus (Kambodscha), dem Pannonischen Blasorchester featuring Renald Deppe, Wolfgang Mitterer, Doron Rabinovici (Österreich), Billy Bragg (Großbritannien), Colin Stetson & Shahzad Ismaily (Kanada/USA), Dora Juárez Kiczkovsky (Mexiko), Die Strottern & Jazzwerkstatt Wien featuring Peter Ahorner (Österreich), Nishtiman (Iran/Irak/Syrien), Qasida: Rosario „La Tremendita" & Mohammad Motamedi (Spanien/Iran) sowie Fanfaraï (Frankreich/Algerien) vorgesehen.

Nähere Informationen und Karten bei „Glatt & Verkehrt" unter 02732/90 80 33, e-mail tickets@glattundverkehrt.at und http://www.glattundverkehrt.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung