21.05.2014 | 17:39

Nach Starkregen: Aufhebung der Sperre der B 39 Pielachtalstraße

Ab den späten Abendstunden

Die B 39 Pielachtalstraße (km 15,5 bis 17,2) wird heute ab den späten Abendstunden wieder für den Verkehr freigegeben.

Nach Begehung der Hangrutschung durch Geologen und den Mitarbeitern des NÖ Straßendienstes wurden Sicherungsmaßnahmen festgelegt.

Diese wurden im Laufe des heutigen Tages in Form von Betonleitwänden durch Mitarbeiter aus mehreren Straßenmeistereien des NÖ Straßendienstes aufgestellt. Somit kann bis auf weiteres die B 39 in diesem Abschnitt halbseitig mit Ampelregelung für den Verkehr freigegeben werden.

Damit ist sichergestellt, dass die B 39 morgen für Pendler, Schienenersatzverkehr und Schülerbusse wieder frei zur Verfügung steht.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Christian Salzmann Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 2
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung