24.04.2014 | 11:36

Jahresprogramm der Galerie Gut Gasteil in Prigglitz

„full house" und „Kunst in der Landschaft IX" ab 26. April

Gefühl und Sinnlichkeit, Vernunft und Sachlichkeit bilden in diesem Jahr den Spannungsbogen von „Kunst in der Landschaft IX" auf einem insgesamt 16 Hektar großen Areal und drei weiteren Saisonausstellungen am Gut Gasteil der Bildhauer Charlotte und Johannes Seidl in Prigglitz.

Eröffnet wird am Samstag, 26., und Sonntag, 27. April, mit einem „full house", einer Präsentation, die vor allem mit kleineren Formaten, aber auch größeren Werken das gesamte Haus bespielt: Neben Originalmalereien und -zeichnungen von Christian Ludwig Attersee bis Herwig Zens werden dabei auch neue getöpferte Gefäße, Schalen und Teller sowie „kleine Szenen", eine Bilderreihe aus geritzten und bemalten Steinzeugplatten auf Holz, von Charlotte Seidl präsentiert. Auch dicke Schafwollteppiche, gewebt aus der naturfarbenen Wolle der hauseigenen Juraschafe nach Entwürfen von Charlotte Seidl, sind zu sehen. Neu sind auch größere Formate von Nadja Hlavka, die den starken Naturbezug der Künstlerin spiegeln, sowie kleinere Formate der „Schichtarbeiter", die immer wieder an imaginäre Landschaften erinnern.

Im Rahmen von „Kunst in der Landschaft IX" sind heuer u. a. die im Vorjahr entstandenen Arbeiten „Himmelslichter" von Mathias Würfel, „Das Ende der Landschaft. Das Ende der Stadt" von Laura Põld, „Woher - Wohin" und „Kandelaber" von Andreas Seichter, „Kunst als Windkraftanlage" von Johannes Seidl und Richard Bandera, „4 Wartende/Jahreszeiten" von Charlotte Seidl sowie die Installation „How to buy an Attersee" von Magdalena Fischer, Denise Fragner, Mona Hermann, Delal Isci, Matthias Julian, Thomas Trabitsch, Julischka Stengele und Marlies Surtmann zu sehen.

Dazu kommen Ausstellungen von Johann Berger, Claudia Unterluggauer und Andrea Trabitsch (1. Mai bis 29. Juni), Richard Kaplenig und Nadja Hlavka (5. Juli bis 31. August) sowie Ona B. und Lotte Seyerl (6. September bis 2. November) bzw. die Buchpräsentation „Liebe im Grünen - kreative Sommerfrischen im Schwarzatal und der Semmeringregion" von Lisa Fischer (10. August). Das Finale bildet ein weiteres „full house" von 6. bis 8. Dezember.

Öffnungszeiten: Samstag, Sonn- und Feiertag von 10 bis 18 Uhr. Nähere Informationen beim Gut Gasteil unter 02662/456 33, e-mail seidl@gutgasteil.at und http://www.gutgasteil.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung