15.04.2014 | 10:06

„Natur im Garten" zeichnet Gärten mit „Goldenen Igeln" aus

Sobotka: Ökologische Anforderungen bilden eine große Herausforderung

Elisabeth Koppensteiner, Geschäftsführerin von GARTENleben, nahm die Auszeichnung Goldener Igel von Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka entgegen.
Elisabeth Koppensteiner, Geschäftsführerin von GARTENleben, nahm die Auszeichnung Goldener Igel von Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka entgegen.© NLK Diese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Schaugärten von „Natur im Garten", welche die Kriterien der Aktion eine ganze Saison zur Gänze erfüllen, werden auch heuer wieder mit der Auszeichnung „Goldener Igel" geehrt. Reinhard Kittenberger, Inhaber der Kittenberger Erlebnisgärten, und Elisabeth Koppensteiner, Geschäftsführerin von GARTENleben, nahmen kürzlich die Auszeichnung von Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka entgegen.

„Zusätzlich zu den optischen Ansprüchen erfüllen die Schaugärten der Aktion ‚Natur im Garten‘ auch ökologische Anforderungen. Ein derartiges Schaugartennetzwerk ist einzigartig und lebt durch den Einsatz aller Beteiligten. Um den Reichtum an Arten und Sorten im Garten sichtbar zu machen, wird die Auszeichnung ‚Goldener Igel‘ verliehen", freute sich Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka über das Engagement der Schaugärtnerinnen und Schaugärtner.

Die Schaugartenkultur Niederösterreichs verbindet viele Ebenen: Das Angebot reicht vom vielfältigen Hausgarten über historische Gärten, Parks und Themengärten bis hin zu touristischen Großanlagen wie der GARTEN TULLN. Einiges haben diese Gärten gemeinsam: Sie werden von der Aktion „Natur im Garten" betreut und auf ihrem ökologischen Gartenweg begleitet. Besonders für Großanlagen stellt die Pflege der Wege und Rosen spezielle Anforderungen an die Gärtnerinnen und Gärtner. „Eine  Herausforderung, die von den ‚Natur im Garten‘ Schaugärten angenommen und fabelhaft gemeistert wird", so Sobotka.  

Nähere Informationen: Büro LH-Stv. Sobotka, Mag. (FH) Eberhard Blumenthal, Telefon 02742/9005-12221, e-mail eberhard.blumenthal@noel.gv.at, bzw. DI Gisela Gundacker von „Natur im Garten, Telefon 02742/226 33-25 bzw. 0676/848 79 07 25, e-mail gisela.gundacker@naturimgarten.at, http://www.naturimgarten.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung
noe_image