08.04.2014 | 09:45

Landesrätin Schwarz zum Welt-Gesundheitstag

„Lust auf gesunden Lebensstil wecken"

Zum Weltgesundheitstag, der jährlich wiederkehrend am 7. April stattfindet, erklärte Familien- und Bildungs-Landesrätin Mag. Barbara Schwarz kürzlich: „Wir müssen den Kindern so früh wie möglich Lust auf einen gesunden Lebensstil machen. Hier sind besonders die Familien aber auch unsere Bildungseinrichtungen gefordert."

„Wir setzen in Niederösterreichs Kindergärten und Schulen eine Reihe von Maßnahmen um, die Bewusstsein für einen gesunden Lebensstil schaffen", sagte Schwarz weiter. Die Bildungs-Landesrätin erinnert in diesem Zusammenhang an Programme wie die ‚Gesunde Schule‘, die spezifisch für einzelne Schulstandorte Aktivitäten zur Gesundheitsförderung und -vorsorge plant, steuert und koordiniert, oder an das Konzept der ‚Bewegten Klassen‘, in dem motorisches Bewegen auch für das Vorankommen bei Bildungsinhalten und für gruppendynamische Prozesse zur Steigerung der Klassengemeinschaft genutzt wird. „Und im Kindergarten geben wir den Kindern mit dem Projekt ‚Apollonia 2020‘ spielerisch und unterhaltsam Tipps für die Zahngesundheit mit auf den Weg", so Schwarz.

„Am nachhaltigsten erleben Kinder aber einen gesunden Lebensstil im Alltag in ihren Familien. Wenn Eltern ihren Kindern Freude an Bewegung, Sport und gesunder und abwechslungsreicher Ernährung vorleben, so prägt das die Kinder ihr Leben lang. Gesundheitsvermittlung ist ein weiteres Beispiel dafür, welch wichtigen Stellenwert Alltagsbildung in der Familie für die gesamte Gesellschaft hat", meinte Schwarz abschließend.  

Nähere Informationen: Büro LR Schwarz, Mag. (FH) Dieter Kraus, Telefon 02742/9005-12655, e-mail dieter.kraus@noel.gv.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung