04.03.2014 | 10:16

Der März im Cinema Paradiso St. Pölten

Frauen-Schwerpunkt, Filmhighlights, Konzerte und Lesungen

Rund um den Internationalen Frauentag am Samstag, 8. März, bringt das Cinema Paradiso St. Pölten in diesem Monat einen Frauen-Schwerpunkt mit einem vielfältigen Programm von, über, aber nicht nur für Frauen: bereits morgen, Mittwoch, 5. März, ein Film-Gespräch mit Regisseurin Magdalena Frey zum Thema Frauennetzwerke, am Montag, 10. März, ein weiteres Film-Gespräch mit Exil-Tibetern unter dem Titel „Kinder Tibets - Kann man Glücklichsein lernen?", am Samstag, 15. März, ein Theaterabend über Bertha von Suttner, „Peace please!", am Dienstag, 18. März, „Liebe, Macht und Abenteuer", eine Lesung mit Liedern zur Geschichte der Frauenbewegung mit Käthe Kratz, Eva Dité u. a., ab Freitag, 21. März, den Liebesfilm „Hannas Reise", am Montag, 24. März, „Women´s Day" und am Montag, 31. März, die Preview des Streifens „Stories We Tell".

Weitere Filmhighlights im März sind das schwedische Roadmovie „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand", „Grand Budapest Hotel" von Wes Anderson, „Saving Mr. Banks" mit Emma Thompson und Tom Hanks, Spike Jonzes „Her" sowie die bereits länger laufenden Streifen „Das finstere Tal", „American Hustle" und „Philomena". Zudem bringt die „Tuesday Movie Night" ab diesem Monat jede Woche am Dienstag Filme in Originalfassung mit Untertiteln. Für Schulen werden im Rahmen von „Junge Normale" zwei Dokumentarfilme samt anschließender Experten-Diskussion gezeigt.

Das Bühnenprogramm beinhaltet im März u. a. eine Lesung von Egyd Gstättner, den die Literarische Gesellschaft St. Pölten zur Präsentation ihres neuesten „etcetera" am Donnerstag, 6. März, eingeladen hat, eine Autogrammstunde von Rufus Wainwright im Anschluss an den Dokumentarfilm „Sing Me the Songs That Say I Love You" am Samstag, 8. März, Blues, Soul, Jazz und Funk mit Raphael Wressnigs Rhythm & Blues Summit am Donnerstag, 20. März, sowie ein Konzert von Garish am Donnerstag, 27. März.

Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Karten beim Cinema Paradiso St. Pölten unter 02742/214 00 und www.cinema-paradiso.at/st-poelten.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung