30.01.2014 | 09:38

Lkw-Kettenpflicht auf zwei Straßen in Niederösterreich

Kältepol des Landes im Raum Lilienfeld

Die Fahrbahnen der Landesstraßen B und L in Niederösterreich sind heute, Donnerstag, überwiegend trocken bis nass, im Waldviertel, Mostviertel und Industrieviertel muss abschnittsweise mit Schneefahrbahnen gerechnet werden. Im Raum Kirchberg, Neulengbach, Tulln, Geras, Aspang, Baden, Neunkirchen, Mank, Pottenbrunn, Amstetten, Blindenmarkt, Haag, St. Peter in der Au, Waidhofen an der Ybbs, Langenlois, Ravelsbach, Persenbeug, Pöggstall, Allentsteig, Dobersberg, Horn, Raabs an der Thaya, Schrems, Retz, Sierndorf, Wiener Neustadt und Atzenbrugg kann es abschnittsweise zu leichten Schneeverwehungen kommen. Die erforderlichen Räum- und Streueinsätze sind überall im Gange.

Die Verpflichtung zum Anlegen von Schneeketten besteht aktuell für Fahrzeuge ab 7,5 Tonnen auf der L 175 von Trattenbach bis zur Landesgrenze und auf der L 5303 von Hürm bis Schlatzendorf. Die Temperaturen betrugen heute Morgen zwischen - 14 Grad in Lilienfeld und - 1 Grad, die in Tulln, Laa an der Thaya, Pottenbrunn und Langenlois gemessen wurden. Im Raum Ottenschlag kann es abschnittsweise zu Nebel mit Sichtweiten zwischen 50 und 70 Metern kommen.

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Telefon 02742/9005-60262, e-mail winterdienststelle@noel.gv.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung