24.01.2014 | 13:25

Weiterbildung für SozialkoordinatorInnen auf neue Beine gestellt

250 engagierte Persönlichkeiten sind bereits in Niederösterreich unterwegs

Mit Jänner 2014 startet die Weiterbildung der Sozialkoordinatorinnen und Sozialkoordinatoren der NÖ Landesakademie wieder. Sie wurde auf neue Beine gestellt und kommt den Wünschen und Bedürfnissen der Sozialkoordinatoren jetzt noch mehr nach. „Wurden die Schulungen bisher zentral in St. Pölten angeboten und die Interessierten mussten pendeln, pendeln jetzt die Schulungen zu den Menschen. Das heißt: Der Seminarort ist in jener Region, aus der die meisten Anmeldungen kommen", so Sozial-Landesrätin Mag. Barbara Schwarz

Die verschiedenen Themen zu den 21 Terminen wurden vor allem so ausgewählt, dass sie punktgenau die Bedürfnisse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer treffen. So gibt es beispielsweise auf Wunsch der Interessierten heuer ein Spezialmodul zum Thema „Motivierende Gesprächsführung - Techniken für kritische Gesprächssituationen". Die Anmeldung zu allen Workshops erfolgt über ein Online-Anmeldeformular, das auf der Homepage der NÖ Landesakademie unter http://www.sozialkoordinatoren.noe-lak.at/ zu finden ist. Die Workshops und Kurse sind alle kostenlos und ein Einstieg für Interessierte ist jederzeit möglich. Selbstverständlich können auch mehrere Module unabhängig voneinander gebucht und besucht werden. Aufgrund des vielfältigen Angebotes, das sich jedes Jahr ändert, gibt es Sozialkoordinatorinnen und Sozialkoordinatoren, die seit Bestehen dieses Angebotes, nämlich bereits seit vier Jahren, Workshops besuchen.

„Mit unserer Weiterbildung wollen wir engagierte Persönlichkeiten dabei unterstützen, ihre Aufgabe als Sozialkoordinatorin bzw. als Sozialkoordinator ihrer Gemeinden optimal auszufüllen. Ein funktionierendes soziales Netzwerk ‚steht und fällt‘ mit Menschen, die es mit Leben erfüllen und die sich für Menschen einsetzen, die Hilfe, Unterstützung, Rat und Tat brauchen", erklärt der Geschäftsführer der NÖ Landesakademie, Dr. Christian Milota.

 Weitere Informationen: NÖ Landesakademie, Mag. Susanne Schiller, Telefon 02742/294-17433, e-mail susanne.schiller@noe-lak.at, bzw. Büro LR Schwarz, Marion Gabler-Söllner, Telefon 02742/9005-12655, e-mail marion.gabler-soellner@noel.gv.at, http://www.noe-lak.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung