23.12.2013 | 16:17

„iWalkActive" aus Wiener Neustadt ausgezeichnet

Bohuslav: Forschung im Dienste der Menschen liegt uns in Niederösterreich besonders am Herzen

Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Technopol Wiener Neustadt dürfen sich über eine hohe Auszeichnung freuen: Das Team des Austrian Institute of Technology (AIT) wurde für das Produkt „iWalkActive" als bestes „Ambient Assisted Living" (AAL) Projekt Europas 2013 ausgezeichnet. Unter „Ambient Assisted Living" (AAL) werden innovative Assistenz-Systeme für ein selbstbestimmtes und umgebungsunterstütztes Leben verstanden.

„Forschung im Dienste der Menschen liegt uns in Niederösterreich besonders am Herzen. Diese europaweite Auszeichnung ist ein weiteres Zeichen, dass der Technologiestandort Niederösterreich am richtigen Weg ist", freut sich die Wirtschafts- und Technologie-Landesrätin Dr. Petra Bohuslav. „Mit der Forschungs- und Technologiestrategie des Landes Niederösterreich arbeiten wir permanent daran, ideale Rahmenbedingungen sicherzustellen. Am Technopol Wiener Neustadt fördern wir besonders Themen wie Medizintechnik, Materialen, Oberflächen, Tribologie und Sensorik", so Bohuslav.

Beim Projekt „iWalkActive - an Active Walker for Active People" handelt es sich um eine innovative Gehilfe, die einerseits hohen Komfort und Benutzerfreundlichkeit sicherstellt und andererseits die körperliche Bewegung der Nutzer fördert. Im Rahmen des dreijährigen Projektes wurde ein offroad-fähiger Rollator mit einem „e-drive System" ausgestattet, sodass dieser sein eigenes Gewicht bewegen und bremsen kann.

„Über ein Tablet stehen den Benutzern zusätzliche Services wie eine ‚Indoor und Outdoor Navigation‘ zum Finden der besten barrierefreien Wege zur Verfügung. Dies soll vor allem auch die Bewegung in der freien Natur ermöglichen", erklärt DI Manfred Bammer, Head of Biomedical Systems von AIT. Das Austrian Institute of Technology war maßgeblich an der Idee und Initiierung des Projektes beteiligt und leitet sowohl die Anforderungsanalyse, als auch die technische Integration und Kommunikation zwischen e-drive, Tablet und innovativer Navigationsservices.

Nähere Informationen: Büro LR Bohuslav, Mag. Lukas Reutterer, Telefon 02742/9005-12026, e-mail lukas.reutterer@noel.gv.at, bzw. Wirtschaftsagentur ecoplus, Mag. Gregor Lohfink, Telefon 02742/9000-19616, e-mail g.lohfink@ecoplus.at, http://www.ecoplus.at/.

 

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung