17.07.2013 | 15:23

Bauarbeiten für Sanierung der B 8 in Gerasdorf beginnen

Gesamtkosten von 560.000 Euro trägt das Land Niederösterreich

Da im Gemeindegebiet von Gerasdorf die rund 45 Jahre alte Fahrbahnkonstruktion der B 8 Wagramer Straße auf Grund von Schäden zuletzt nicht mehr dem heutigen Verkehrsstandard entsprach, hat sich der NÖ Straßendienst dazu entschlossen, diesen Straßenabschnitt auf einer Länge von rund 500 Metern neu zu gestalten. Die Bauarbeiten werden von der Firma STRABAG durchgeführt. Für die Arbeiten ist eine sechswöchige Sperre der B 8 in Fahrtrichtung Wien mit entsprechender Umleitungsstrecke erforderlich. Im Rahmen der Arbeiten wird die Fahrbahn abgefräst und in der Folge ein neuer Straßenbelag aufgebracht.

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Gruppe Straße, Bürgerinformation, Gerhard Fichtinger, Telefon 02742/9005-60141.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung