05.07.2013 | 09:36

Juli-Programm im Nationalpark Thayatal

Von der Hardegger Stadtführung bis zum Thayataler Sommerkino

Mit einer Stadtführung durch Hardegg startet am Sonntag, 7. Juli, das Veranstaltungsprogramm des Monats Juli im Nationalpark Thayatal. Ab 11 Uhr werden dabei im Rahmen eines einstündigen Rundgangs die großen Zeiten der kleinsten Stadt Österreichs präsentiert; Treffpunkt ist beim Guckkastenmuseum. Am Sonntag, 14. Juli, startet dann das „Junior Ranger Camp" im Zeltlager Waldbad Hardegg, bei dem Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren fünf Tage lang u. a. die Nationalpark-Ranger begleiten und ihre Outdoortricks kennenlernen können. Auch Wildtierforschung, Naturraummanagement und eine Übernachtung in der Wildnis stehen auf dem Programm.

Am Montag, 22. Juli, kann man sich ab 21.30 Uhr auf einer zweieinhalbstündigen Wanderung auf die Spuren der „Glühwürmchen und anderen Nachtschwärmer" begeben; Treffpunkt ist beim Nationalparkhaus. Am Samstag, 27. Juli, schließlich wird ab 21 Uhr in der Freiluftarena neben dem Nationalparkhaus (bei Schlechtwetter im Veranstaltungssaal) zum „Thayataler Sommerkino" geladen: In Zusammenarbeit mit dem Filmclub Drosendorf werden dabei nicht nur cineastische Erlebnisse, sondern auch Weinviertler Weine und kleine kulinarische Köstlichkeiten serviert.

Nähere Informationen und Anmeldungen beim Nationalpark Thayatal unter 02949/7005, e-mail office@np-thayatal.at und http://www.np-thayatal.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung