16.05.2013 | 09:51

Projekt „Best of Wachau" wird auch heuer fortgesetzt

Schulungsmaßnahmen und erstes Netzwerktreffen abgehalten

Anfang 2010 hat die Donau Niederösterreich Tourismus GmbH ein Qualitätsprojekt mit dem Titel „Best of Wachau" gestartet, die meisten Betriebe wurden im März 2012 ausgezeichnet. Auch im heurigen Jahr wird das Projekt vorangetrieben, im ersten Quartal fanden bereits zahlreiche Schulungsmaßnahmen sowie das erste Netzwerktreffen statt.

Von Jänner bis März dieses Jahres hatten die „Best of Wachau"-Mitgliedsbetriebe die Möglichkeit, an regelmäßigen Weiterbildungsseminaren und Workshops teilzunehmen. Bisher wurden sieben Seminare wie „Marketing leicht gemacht" und „Clever pricing" angeboten. Dieses Angebot wurde von 90 Interessierten genutzt. Im April fand erstmals ein Netzwerktreffen statt, bei dem sich 35 „Best of Wachau"-Partner zusammenfanden. Unter dem Motto „Vision und Mission" legten die Teilnehmenden dabei wichtige Schritte für die Weiterentwicklung der „Best of Wachau"-Gruppe fest, unter anderem wurden fünf Qualitätsversprechen erarbeitet, die in weiterer Folge bei einer Mitarbeiterkonferenz im Hotel Richard Löwenherz in Dürnstein vermittelt wurden. Bei dieser Mitarbeiterkonferenz wurde weiters touristisches und historisches Wissen über die Weltkulturerberegion Wachau vermittelt, ergänzend wurden Informationen über alle wichtigen regionalen Veranstaltungen weitergegeben. Ebenso lag zu diesem Zeitpunkt der Fokus vermehrt auf Mitarbeiterschulungen im Bereich Qualität, es wurde ein entsprechendes Seminar abgehalten.

In der Wachau sorgen derzeit 54 zertifizierte „Best of Wachau"-Gastgeber für beste Wachauer Gastlichkeit. Betriebe mit dem Qualitätssiegel „Best of Wachau" müssen strenge Kriterien in Bezug auf Ambiente, Speise- und Getränkekultur erfüllen. Die Mitglieder verpflichten sich, historisch gewachsene Traditionen und kulturelle Identität zu bewahren und gleichzeitig ihr Angebot für ihre Gäste ständig weiterzuentwickeln, um diesen noch mehr Qualität und Komfort zu bieten. Das Qualitätssiegel „Best of Wachau" tragen Restaurants mit Gourmetküche auf Haubenniveau, traditionelle Wirtshäuser der Niederösterreichischen Wirtshauskultur, Cafés, Bäckereien und Weingüter sowie Hotels, Privatzimmer-Vermieter und „Urlaub am Bauernhof"-Betriebe aus der Wachau.

Nähere Informationen: Donau Niederösterreich Tourismus GmbH, Mag. Jutta Mucha-Zachar, Telefon 02713/300 60-24, e-mail jutta.mucha-zachar@donau.com; http://www.donau.com/ bzw. http://www.bestof-wachau.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Manuela Eichinger-Hesch Tel: 0 27 42/90 05 - 12 15 6
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung