07.05.2013 | 09:01

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von „Family Affair" in Wolkersdorf bis „Metamorphosen" in Eckartsau

Jazz, Brasil und eine Prise Latin beinhaltet die musikalische Mischung, die Alexander Blach, Sophia Mae Tabassi und Gäste heute, Dienstag, 7. Mai, ab 20.30 Uhr in einer Jam Session unter dem Titel „Family Affair" in der „babü" in Wolkersdorf präsentieren. Nähere Informationen und Karten in der „babü" Wolkersdorf unter 02245/83 37 42, e-mail babue.wolkersdorf@gmx.at und http://www.babue.com/.

Morgen, Mittwoch, 8. Mai, gastiert Rainer Binder-Krieglstein alias Binder & Krieglstein in der Alten Kronen Apotheke in Wiener Neustadt und lädt ab 20 Uhr zu einem Konzert zum Abtanzen mit dem Titel „Jugend. Altern und Würde war gestern". Eintritt: freie Spende für soziale Zwecke; nähere Informationen und Anmeldungen unter 02622/233 00.

Im Stadtsaal von Hollabrunn geht morgen, Mittwoch, 8. Mai, die „Peter Sax Show" mit Live-Band, Tänzerinnen, Special Guests und einer After Show Party über die Bühne; Beginn ist um 19.30 Uhr. Nähere Informationen und Karten beim Stadtsaalbüro unter 02952/3335 und e-mail kultur.tourismus@hollabrunn.gv.at.

Ebenfalls morgen, Mittwoch, 8. Mai, gibt es ab 19.30 Uhr bei Möbel Leiner in Langenrohr ein Muttertagskonzert mit Petra Frey. Nähere Informationen und Karten unter 0699/11 72 32 48, e-mail ticketshop@mvmfm.at und http://www.tullnerfelder-kulturverein.at/.

Ludwig van Beethovens Sonate Nr. 30 E-Dur op. 109 und die Fantasie op. 77, Georg Friedrich Händels Suite Nr. 4 d-moll HWV 437 und Robert Schumanns „Kreisleriana" spielt die russische Pianistin Varvara Nepomnyashchaya am Donnerstag, 9. Mai, ab 19.30 Uhr im Rahmen des „Klangraums Waidhofen an der Ybbs" im Kristallsaal des Rothschildschlosses. Nähere Informationen und Karten beim Tourismusbüro Waidhofen an der Ybbs unter 07442/511-255, e-mail tourismus@waidhofen.at und http://www.klangraum.waidhofen.at/.

In Kulturwerkstatt Tischlerei Melk treten am Donnerstag, 9. Mai, Thomas Gansch und Band auf; „Gansch was anderes" beginnt um 20 Uhr. Nähere Informationen und Karten unter 02752/540 60 und http://www.kultur-melk.at/.

Im Dom zu Wiener Neustadt erklingt zu Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 9. Mai, ab 10.30 Uhr als Musik im Gottesdienst Wolfgang Amadeus Mozarts „Credomesse" KV 257 für Soli, Chor und Orchester. Nähere Informationen bei Kultur Marketing Event unter 02622/373-970.

Auf Schloss Fridau bei Ober Grafendorf wird von Donnerstag, 9., bis Sonntag, 12. Mai, täglich von 11 bis 22 Uhr eine „Afrika Ouvertüre" veranstaltet. Dabei treten u. a. am Donnerstag, 9. Mai, ab 20 Uhr Ghettoman & the Believers, am Freitag, 10. Mai, ab 20 Uhr Hotwater aus Südafrika, am Samstag, 11. Mai, ab 20 Uhr Angélique Kidjo aus Benin und am Sonntag, 12. Mai, ab 18 Uhr die A-Cappella-Formation Gospel Meets Vienna in Open-Air-Konzerten auf. Ergänzt wird das Programm durch Geschichten über die Riesenschnecke Wa-bibio, Trommelworkshops und Live-Vorführungen. Nähere Informationen und Karten unter 0664/510 60 36, e-mail office@kulturverein-schloss-fridau.at und http://www.kulturverein-schloss-fridau.at/.

Das Festspielhaus St. Pölten lädt am Freitag, 10. Mai, ab 19.30 Uhr zum letzten „Club Weird Kong Festival" ins Café Publik mit Live-Acts von Radian, Conquering Animal Sound und Joasihno. Nähere Informationen und Karten beim Festspielhaus St. Pölten unter 02742/90 80 80-222, e-mail karten@festspielhaus.at und http://www.festspielhaus.at/.

Am Freitag, 10. Mai, präsentiert auch das Weinviertler Quartett Nature On Steroids ab 21 Uhr im Alten Depot in Mistelbach die neue CD „Rise Up" mit Acoustic/Alternative, Rock und Pop. Nähere Informationen und Karten beim Alten Depot Mistelbach / Verein Erste Geige unter 02572/3955, e-mail office@erste-geige.at und http://www.erste-geige.at/.

„Schlagerzeit auf Wolke 7" nennt sich die Frühlingsshow von Wolfgang & Mandy am Freitag, 10. Mai, ab 19 Uhr im Belvedereschlössl in Stockerau. Unterstützt werden Die Stockerauer dabei von Erika Grün, die Stockerauer Mundart vorträgt. Nähere Informationen und Karten beim Kulturamt Stockerau unter 02266/676 89 und http://www.stockerau.gv.at/.

Im Kultursaal Obersdorf ist am Samstag, 11. Mai, die Formation Nifty´s zu Gast, die ab 20 Uhr unter dem Titel „Likht un Shotn (Licht und Schatten)" Klezmer, gemischt mit Country, Rock und Ska, spielt. Nähere Informationen und Karten beim „forumschlosswolkersdorf" unter 0664/331 23 72, e-mail info@forumwolkersdorf.net und http://www.forumwolkersdorf.at/.

„Kraut & Ruabn" serviert das stella artis ensemble gemeinsam mit Geigerin Julia Kainz am Sonntag, 12. Mai, ab 17 Uhr im Palmenhaus Gmünd. Das Muttertagskonzert umfasst Melodien der Klassik und Romantik ebenso wie Werke der Wienerlied- und Heurigenliteratur. Nähere Informationen und Karten beim Bürgerservice Gmünd unter 02852/525 06-100.

Ein Muttertagsprogramm von Canzone Italiane bis zu Operettenschlagern servieren Renée Schüttengruber und Wolfgang Gratschmaier, Solisten der Wiener Volksoper, begleitet von Franz Alexander Langer am Klavier, am Sonntag, 12. Mai, ab 13 Uhr im Gasthaus Mayer in Rekawinkel. Nähere Informationen und Karten bei der Vereinsmayerbühne unter 02233/570 13, e-mail marina@vereinsmeierei.at und http://www.vereinsmeierei.at/.

Im VAZ St. Pölten macht am Sonntag, 12. Mai, „Die Schlagernacht des Jahres" Station und präsentiert im Zuge der Österreichtournee ab 17 Uhr Andrea Berg, Nik P., Ella Endlich, das Nockalm Quintett, Die Paldauer und Charly Brunner. Nähere Informationen und Karten beim VAZ unter 02742/714 00, e-mail ticket@vaz.at und http://www.vaz.at/.

Ebenfalls am Sonntag, 12. Mai, gibt Vahid Khadem-Missagh ab 11 Uhr im Congress Casino Baden ein Benefizkonzert zugunsten der Hospizbewegung Baden. Begleitet von der Pianistin Veronika Trisko, erklingen dabei, gepaart mit humorvollen Geschichten und Anekdoten aus dem Konzertleben, Werke der Violinliteratur von Johannes Brahms, Pjotr Iljitsch Tschaikowski, Fritz Kreisler u. a. Nähere Informationen und Karten beim Congress Casino Baden unter 02252/444 96-444, e-mail tickets.ccb@casinos.at und http://www.ccb.at/.

Schließlich spielt das Ensemble Ars Antiqua Austria am Sonntag, 12. Mai, ab 11 Uhr im Kaiserlichen Jagdschloss Eckartsau die beiden Violinkonzerte sowie die „Metamorphosen" von Johann Sebastian Bach. Nähere Informationen und Karten unter 02214/2225, e-mail walter.warmbach@rb-32614.raiffeisen.at und http://www.ticketbox.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung