06.03.2013 | 09:08

Neues Kulturportal B4B

Vernetzung der Kulturregionen ober und unter dem Manhartsberg

Mit der Gründung des Kulturportals B4B, einer Kooperation der Buchstadt Horn, des Vereins ARTSchmidatal und des Verlags Berger (Horn/Wien) können seit dem Vorjahr Literaten des Horner Raumes ihre Werke im Rahmen von Lesungen der ARTSchmidatal im Brandlhof in Radlbrunn präsentieren. Umgekehrt haben die Autoren der ARTSchmidatal nun die Möglichkeit, ihre Arbeiten in verschiedenen Lokalen des Waldviertels zu präsentieren. Einige dieser Lesungen werden auch von Waldviertler und Weinviertler Autoren gemeinsam gestaltet. Durch die Kooperation mit dem Verlag Berger konnte auch eine Basis zur Veröffentlichung der Texte gefunden werden. Die nächste Veranstaltung findet am Donnerstag, 14. März, ab 19 Uhr mit Rudolf Bulant und Benjamin Panholzer im Café Kramerey in Eggenburg statt.

Ziel des Kulturportals B4B - Namensgeber ist die durch das Weinviertel ins Waldviertel führende Bundesstraße, das zweite B steht für Bücher und bildende Kunst - ist die Vernetzung der Kulturregionen ober und unter dem Manhartsberg. B4B will das künstlerische Potenzial der Region erfassen bzw. fördern und dabei insbesondere jungen Künstlern aller Kunstrichtungen im Wald- und Weinviertel eine Plattform bieten. So sollen Projekte für Kindergärten und Schulen angeboten werden, Jugendliche in Schreibakademien an die Literatur herangeführt werden oder in Malakademien ihr künstlerisches Potenzial entdecken.

Der 2005 für im Schmidatal wohnhafte oder zu dieser Region eine enge Beziehung pflegende Künstler gegründete Verein ARTSchmidatal wiederum ist für die Kunstrichtungen Malerei, Fotokunst, Glaskunst, Steinbildhauerei, Literatur, Schauspiel und Musik offen. Der Verein ist auch Betreiber der ARTS Galerie im Konzerthaus Weinviertel in Ziersdorf, in der das ganze Jahr über Ausstellungen von nationalen und internationalen Künstlern verschiedenster Kunstrichtungen stattfinden. Weitere Veranstaltungsorte neben dem Konzerthaus Weinviertel und dem Brandlhof sind auch der Stefanshof in Ziersdorf und der Heldenberg bei Klein Wetzdorf.

Nähere Informationen beim Verein ARTSchmidatal unter 0664/501 48 62 und http://www.art-schmidatal.at/ bzw. beim Kulturportal B4B unter 0664/73 32 69 00 und http://www.b4buch.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung