25.01.2013 | 09:30

Eröffnungs-Event zum Projekt „family net"

Startveranstaltung mit Landesrätin Schwarz

Heute, Freitag, 25. Jänner, findet in St. Pölten die Eröffnungsveranstaltung zum ETZ (Europäische Territoriale Zusammenarbeit)-Projekt „family net" statt, bei dem es um die Entwicklung und Vernetzung der Familienpässe geht. Die Eröffnung der Veranstaltung wird Landesrätin Mag. Barbara Schwarz vornehmen, weitere Rednerinnen und Redner sind etwa die Projektpartner Mgr. Patrik Velsic aus dem Selbstverwaltungskreis Trnava, Mag. Natascha Varga aus dem Burgenland und Mgr. Barbora Lukácová aus dem Selbstverwaltungskreis Bratislava. Dr. Peter Pitzinger wird als Landesfamilienreferent NÖ über „Die Erfolgsgeschichte des NÖ Familienpasses" referieren, weiters werden Impressionen und Eindrücke aus 30 Jahren NÖ Familienpass präsentiert und das Projekt „Vernetzung des Systems der Familienpässe der Region Vysocina mit dem System des NÖ Familienpasses in Niederösterreich" vorgestellt. Ein Fachreferat mit dem Titel „Familie und Wirtschaft" wird von MMag. Dr. Sophie Karmasin gehalten.

Die Veranstaltung findet zwischen 14 und 16 Uhr in der St. Pöltner Rennbahnstraße 25 statt. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen sind jedoch unter 02742/9005-1-9005 vorzunehmen.

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Familienreferat, 02742/9005-1-9005, e-mail familienreferat@noel.gv.at, http://www.noe.familienpass.at/.  

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Manuela Eichinger-Hesch Tel: 0 27 42/90 05 - 12 15 6
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung