04.01.2013 | 10:04

Vorstellung der FTI-Strategie für das Land Niederösterreich

Informationen und Talkrunde zum Thema

Die Abteilung Wissenschaft und Forschung beim Amt der NÖ Landesregierung führt am Mittwoch, 23. Jänner, im Landhaus in St. Pölten die 3. Veranstaltung zur Erstellung der Forschungs-, Technologie- und Innovationsstrategie (FTI-Strategie) für das Land Niederösterreich durch. Neben Informationen über den Planungsstand der FTI-Strategie werden auch die geplanten Eckpunkte und Inhalte der Strategie im Detail vorgestellt. Ebenso steht eine Talkrunde zur Einschätzung und Bewertung des Planungsstands, eine Zusammenfassung und ein Ausblick auf dem Programm.

Dieser Veranstaltung zum Thema FTI-Strategie für das Land Niederösterreich sind bereits zwei andere Veranstaltungen in Wiener Neustadt und Krems vorausgegangen. Dabei wurde die in Niederösterreich bestehende Vielfalt analysiert und auf den Wert von Kooperationen und Netzwerken eingegangen.

Auf http://www.wissenschaft-noe.at/ wurde außerdem ein Diskussionsforum eingerichtet, in dem Interessierte ihre Vorschläge und Kommentare zur FTI-Strategie einbringen können.

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Wissenschaft und Forschung, Telefon 02742/9005-13113, e-mail wissenschaft-koordination@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Manuela Eichinger-Hesch Tel: 0 27 42/90 05 - 12 15 6
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung