04.12.2012 | 09:30

Herbst- und Winterführungen durch die Garten Tulln

Erste Führung am 9. Dezember

Auch im heurigen Herbst bzw. Winter sowie auch noch am Anfang des kommenden Frühjahrs werden am Gelände der Garten Tulln wieder so genannte Herbst- und Winterführungen angeboten. Gestartet wird mit diesem speziellen Angebot am kommenden Sonntag, 9. Dezember. Die nächsten derartigen Führungen werden dann im neuen Jahr - konkret am 13. Jänner, 10. Februar, 10. und 31. März sowie am Ostermontag, 1. April 2013, - abgehalten. Beginn ist jeweils um 14 Uhr, eine Führung dauert ca. eineinhalb Stunden. Gestartet wird beim Eingang des Parkplatzes 1, der Unkostenbeitrag beläuft sich auf 5 Euro. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt, wobei das tatsächliche Programm von der Witterung abhängt. Die Teilnahme ist nur gegen Voranmeldung unter office@diegartentulln.at oder 02272/681 88 möglich.

Die Führungen führen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch die Mustergärten der Garten Tulln und sollen die Reize und positiven Aspekte eines Gartens im Winter offenbaren, auf optische Maßnahmen wird dabei ebenso Wert gelegt wie auf nützliche. Bei den Winterführungen gewährt Gartenleiter Mario Jaglarz Einblicke in sein Gartenwissen: „Speziell in dieser Jahreszeit kann man noch viel aus dem Garten herausholen. Außerdem ist es gerade im Herbst wichtig, die nächste Blühsaison vorzubereiten."

Nähere Informationen: Die Garten Tulln NÖ Landesgartenschau., Bettina Blumenthal, Telefon 02272/681 88-11, e-mail bettina.blumenthal@diegartentulln.at, http://www.diegartentulln.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Manuela Eichinger-Hesch Tel: 0 27 42/90 05 - 12 15 6
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung