30.10.2012 | 15:49

Neuer Bezirkshauptmann in Gänserndorf

Dr. Martin Steinhauser von NÖ Landesregierung bestellt

Dr. Martin Steinhauser
Dr. Martin Steinhauser© NLK Diese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an presse@noel.gv.at.

Auf Initiative von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll fiel in der heutigen Sitzung der NÖ Landesregierung die Entscheidung über den neuen Bezirkshauptmann in Gänserndorf. Mit Wirksamkeit von 1. Dezember 2012 wurde HR Dr. Martin Steinhauser zum Nachfolger von Dr. Karl Gruber bestellt.

Dr. Martin Steinhauser wurde am 29. Mai 1962 geboren und trat nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien am 7. Jänner 1986 in den NÖ Landesdienst ein. Nach Stationen an den Bezirkshauptmannschaften Hollabrunn und Neunkirchen war er von 1993 bis 1999 Bezirkshauptmann-Stellvertreter in Gmünd sowie von 1999 bis 2002 Bezirkshauptmann-Stellvertreter in Gänserndorf. Am 1. Juni 2002 wurde er Bezirkshauptmann in Bruck an der Leitha.

 

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Christian Salzmann Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 2
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung
noe_image