31.08.2012 | 10:04

Typische „Waldviertel-Events" folgen „waldviertelpur"

Zahlreiche Veranstaltungen in den kommenden Wochen

Im Anschluss an das diesjährige große Waldviertel-Fest „waldviertelpur", das am 29. August, am Wiener Heldenplatz zu Ende gegangen ist, wird seitens der Destination Waldviertel GmbH auch auf den heurigen Veranstaltungsherbst in der Region Waldviertel verwiesen.

So steht beispielsweise bereits morgen, Samstag, 1. September, in St. Georgen am Walde der „Granitbeisser Radmarathon im Mühl- und Waldviertel" auf dem Programm. Weitere Beispiele für Veranstaltungen im Waldviertel sind der Armschlager „Mohnkirtag", der rund zwei Wochen später, am 16. September, gefeiert wird, oder „Szene Bunte Wähne", das heuer vom 21. bis 30. September in Horn, Langenlois, St. Pölten und Krems über die Bühne geht. Vom 28. bis 30. September wird dann das „Retzer Weinlesefest" abgehalten. Im Oktober - konkret am 6. und 7. - wird in Geras das „Erdäpfelfest" gefeiert, am 19. und 20. Oktober wird in Heidenreichstein wieder „Literatur im Nebel" geboten, und am Nationalfeiertag, 26. Oktober, feiert die Teichwirtschaft am Bruneiteich bei Altmanns ihr „Abfischfest".

Nähere Informationen: Destination Waldviertel GmbH, Mag. (FH) Andreas Schwarzinger, Telefon 02822/541 09, e-mail schwarzinger@waldviertel.at, http://www.waldviertel.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Manuela Eichinger-Hesch Tel: 0 27 42/90 05 - 12 15 6
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung