13.08.2012 | 13:49

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Vom „Feststiegenkonzert" in Traiskirchen bis zur „Licht ins Dunkel" Gala in Baden

Am Mittwoch, 15. August, lädt die Stadtpfarre Traiskirchen ab 19.30 Uhr zu einem „Feststiegenkonzert" mit Julia Kornes und Dominik Fridrich. Nähere Informationen beim Kulturamt Traiskirchen unter 02252/50 85 21-10, Walter Skoda.

Ebenfalls am Mittwoch, 15. August, erklingt in der Reihe „Nächtliche Konzerte" ab 20 Uhr in der Stiftskirche von Stift Melk „OrgelTanz(t) - Nachtwege" mit Musik von Johann Sebastian Bach, Girolamo Frescobaldi, Petr Eben u. a. (Choreographie: Jennifer Pöll). „Klavier & Violoncello" heißt es dann am Samstag, 18. August, ab 19 Uhr im Pavillon des Stiftsparks, wo Veronika Eber und Ines Schüttengruber Werke von Max Reger, Joachim Stutschewsky, Frederic Chopin u. a. spielen. Ein weiteres „Nächtliches Konzert" bringt am Sonntag, 19. August, ab 20 Uhr in der Stiftskirche Kompositionen von Edvard Grieg, Nicolai Paganini, Duge Ellington u. a. sowie afrikanische und russische Traditionals. Nähere Informationen und Karten beim Stift Melk unter 02752/555-230, e-mail kultur.tourismus@stiftmelk.at und http://www.stiftmelk.at/.

Im Rahmen der Internationalen Meisterkurse Mistelbach stehen am Mittwoch, 15. August, ab 18 Uhr im Stadtsaal ein Dozentenkonzert, am Donnerstag, 16. August, ab 20 Uhr im Alten Depot der Abschlussgig des Jazz-Workshops, am Freitag, 17. August, ab 20 Uhr im Barockschlössl das Open-Air-Ensemblekonzert „Flutes & More" sowie am Samstag, 18. August, ab 20 Uhr im Stadtsaal das Abschlusskonzert der Teilnehmer auf dem Programm. Nähere Informationen unter 0699/13 47 22 41, e-mail office@meisterkurs-m.com und http://www.meisterkurs-m.com/.

Am Donnerstag, 16. August, bietet das Gasthaus Schmutzer in Winzendorf zum dritten Mal in diesem Sommer „Swing & Jazz unter dem Kastanienbaum" mit dem Duo Hans Czettl und Manfred Spies. Beginn ist um 20 Uhr; der Eintritt ist frei. Nähere Informationen beim Gasthaus Schmutzer unter 02638/222 37, e-mail gasthaus-schmutzer@aon.at und http://www.gasthaus-schmutzer.at/.

Mit Gioacchino Rossinis Ouvertüre zur Oper „Il barbiere di Siviglia", dem Pilgerchor aus dem dritten Aufzug der Oper „Tannhäuser" von Richard Wagner, Klaus Badelts Musik zum Film „Fluch der Karibik" sowie Werken von Johann Strauß, Giuseppe Verdi u. a. markiert das aus europäischen Spitzenorchestern gebildete Ensemble German Brass am Samstag, 18. August, ab 20 Uhr vor dem Wolkenturm in Grafenegg das Finale des diesjährigen „Musik-Sommers". Nähere Informationen und Karten beim Schloss Grafenegg unter 02735/5500, e-mail kultur@grafenegg.at und http://www.grafenegg.at/.

Das Wiener Musikseminar veranstaltet am Samstag, 18. August, ab 19.30 Uhr im Congress Casino Baden ein Konzert der Preisträger der Meisterklasse des Dirigentenkurses: Das Savaria Symphonie Orchester spielt dabei die Symphonie KV 543 von Wolfgang Amadeus Mozart, die Symphonie Nr. 2 von Ludwig van Beethoven, die Symphonie Nr. 4 von Gustav Mahler sowie das Concert for Orchestra von Béla Bartók. Eintritt: freie Spenden; nähere Informationen unter 01/505 06 88, e-mail office@musikseminar.at und http://www.musikseminar.at/.

Am Samstag, 18. August, spielen auch ab 20.30 Uhr bei der Aussichtswarte am Jauerling Vlado Kumpan und seine Musikanten, Europameister der Blasmusik 2003, auf. Nähere Informationen und Karten u. a. beim Verein Aussichtswarte Jauerling unter 02713/2755.

Weltmusik von und mit Raymond wiederum gibt es am Samstag, 18. August, ab 20 Uhr im Rahmen des Tennisbezirksfests des TC Tulln zu hören. Nähere Informationen und Karten beim Tullnerfelder Kulturverein unter 0699/11 72 32 48, Martina Müllner, e-mail ticketshop@mvmfm.at und http://www.tullnerfelder-kulturverein.at/.

Die Burgarena Reinsberg hat für Sonntag, 19. August, ab 17 Uhr eine für Kinder und Erwachsene adaptierte konzertante Fassung von Engelbert Humperdincks Oper „Hänsel und Gretel" mit dem Blechbläserensemble brass.me angekündigt. Nähere Informationen und Karten bei der Burgarena Reinsberg unter 07487/213 88, e-mail office@reinsberg.at und http://www.reinsberg.at/.

„Bänkelsongs" - Moritaten, Balladen und Lieder mit zeitgenössischen Texten - singt Verena Brückner am Sonntag, 19. August, ab 16 Uhr im Binkerlkeller am Lumpenspitz in Hollabrunn. Dazu werden auch Zeichnungen, Grafiken und Bilder präsentiert, die diese Texte und Gesänge weiterspinnen. Eintritt: freie Spende; nähere Informationen unter 0664/951 77 76 und http://www.sitzendorf.at/.

Ebenfalls am Sonntag, 19. August, wird ab 16 Uhr in der Villa Strecker in Baden die Reihe der diesjährigen Sommerkonzerte unter dem Motto „Original Wiener Musik am Entstehungsort" abgeschlossen. Nähere Informationen unter 0664/456 17 25, Herbert Fischerauer; Karten bei der Tourist Information Baden unter 02252/226 00-600.

Schließlich geht am Montag, 20. August, im Rahmen der Internationalen Sommerakademie PragWienBudapest (isa) 2012 ab 19.30 Uhr im Casino Baden das ORF Niederösterreich Benefizkonzert für „Licht ins Dunkel" über die Bühne: Unter der Leitung von Vladimir Kiradjiev spielen das isa12-Orchester und Solisten der isa Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Edward Elgar und George Enescu. Nähere Informationen bei der isa unter  01/711 55-5110 und e-mail isa-music@mdw.ac.at; Karten beim Congress Casino Baden unter 02252/444 96-444, e-mail tickets.ccb@casinos.at und http://www.ccb.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung