25.07.2012 | 00:29

„Ausflugskarte Retzer Land" erschienen

32 Ausflugsziele im und um das Retzer Land

Die Region Retzer Land hat gemeinsam mit den TOP 4-Stern Ausflugszielen Retzer Erlebniskeller, Amethyst Welt Maissau, Heldenberg und Fossilienwelt Weinviertel die „Ausflugskarte Retzer Land" erstellt, um so den Besuchern des Retzer Landes noch bessere Informationen über Ausflugsziele zu bieten. Die Karte beinhaltet Informationen über insgesamt 32 Ausflugsziele im und um das Retzer Land, je nach Lust und Laune ist es möglich, Attraktionen aus den Kategorien Genuss, Natur, Tierwelt und Geschichte zu wählen.

Übersichtlich gegliedert, rücken damit Destinationen wie das Urgeschichtemuseum Niederösterreich in Asparn an der Zaya, die Kittenberger Erlebnisgärten, der Tierpark Ernstbrunn, das Stift Altenburg, die Adlerwarte Kreuzenstein und viele weitere in greifbare Nähe. Dabei wurde auch „über die Grenze" geblickt und fanden Destinationen wie die Schlösser Valtice und Lednice ebenso Aufnahme wie Znaim mit seinem historischen Stadtkern und den unterirdischen Gängen. „Dieses Service und damit der Blick über das Retzer Land hinaus ist absolut notwendig, denn unsere Gäste sind flexibel und wollen auch den einen oder anderen Ausflug unternehmen", so Tourismusobmann Reinhold Griebler. Die „Ausflugskarte Retzer Land" ist im Büro Retzer Land und im Infobüro des Tourismusvereins Retz erhältlich.

Nähere Informationen: Retzer Land Regionale VermarktungsGmbH, Telefon 02942/200 10, e-mail c.raab@retzerland.at, http://www.retzerland.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung