29.06.2012 | 10:31

„Die Garten Tulln" ist Teil des „Gartensommers Niederösterreich"

Sobotka: Wollen auf Gartenanlagen im Land aufmerksam machen

In ganz Niederösterreich finden im Rahmen des zweiten „Gartensommers Niederösterreich" noch bis Anfang September zahlreiche Veranstaltungen statt. Auch „Die Garten Tulln" nimmt mit ihren über 50 Mustergärten in mehrfacher Weise an diesem Veranstaltungsreigen teil. So hält die Gartenschau zunächst im Monat Juli jeden Samstag zwei Stunden länger geöffnet, damit die Gärten vor Ort länger von den Besucherinnen und Besuchern genossen werden können. Außerdem gibt es auf der „Garten Tulln" im Juli wieder „Kino im Garten". Auch am 2. August, der „Vollmondnacht" des „Gartensommers Niederösterreich", gibt es ein spezielles Angebot: An diesem Abend kann man ab 19 Uhr das Gelände erkunden, an Dämmerungsführungen teilnehmen oder eine Kanufahrt durch die Donauauen machen, um 21.30 Uhr klingt der Abend dann mit einem Konzert des österreichischen Popduos „Papermoon" aus. Für die gesamte Dauer des „Gartensommers Niederösterreich", der heuer zum zweiten Mal abgehalten wird, gibt es außerdem ein Angebot für alle Romantikerinnen und Romantiker. Dieses trägt den Namen „Garten - Picknicken - Bootfahren"; dabei erhält man zum Eintritt in „Die Garten Tulln" einen gefüllten Picknickrucksack mit dem man sich auf die Suche nach seinem Lieblingsplatzerl begibt, danach kann man den Tag gemütlich bei einer Kanufahrt durch die Donauauen ausklingen lassen.

„Mit dem ‚Gartensommer\' wollen wir auf die vielen wunderschönen Gartenanlagen in diesem Land aufmerksam machen. Die Besucherinnen und Besucher sind angehalten, über Gartenzäune zu blicken und bei ihren Spaziergängen durch die vielen Partnerbetriebe des ‚Gartensommers\' zu entspannen und zu genießen", erklärt Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka die Idee des „Gartensommers Niederösterreich".

Das „Gartensommer"-Abendticket der „Garten Tulln" kann von 17 bis 20 Uhr gelöst werden und kostet 5,50 Euro, die Termine dafür sind der 7., 14., 21. und 28. Juli 2012. Im Rahmen des „Kinos im Garten" stehen vom 20. bis 22. Juli die Blockbuster „Spieglein, Spieglein", „Men in Black III" und „Ziemlich beste Freunde" auf dem Programm. Beginn ist jeweils um 21:30 Uhr bei der Gartenbühne, der Eintritt beträgt 7 Euro pro Person.

Nähere Informationen: Die Garten Tulln, Telefon 02272/681 88-11, e-mail bettina.buxhofer@diegartentulln.at, http://www.diegartentulln.at/

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Manuela Eichinger-Hesch Tel: 0 27 42/90 05 - 12 15 6
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung