31.05.2012 | 10:56

Aktion vom Verleihsystem „nextbike" zur Klima-Aktions-Woche

Pernkopf: Das Fahrrad ist eine umweltfreundliche Alternative

Unter dem Motto „Klimaschutz. Wir tun was" gehen im Rahmen der Klima-Aktions-Woche bis 6. Juni zahlreiche Veranstaltungen in ganz Niederösterreich über die Bühne. Auch das NÖ Fahrrad-Verleihsystem „nextbike" beteiligt sich an der Aktion und stellt im gesamten Zeitraum für interessierte Bürger ihre insgesamt 1.170 Fahrräder an 82 Bahnhofstandorten bzw. in 118 Gemeinden kostenlos zur Verfügung.

„Mobilität ist ein zentrales Thema im Klimaschutz, weil die Kohlendioxidemissionen aus dem Bereich Verkehr kontinuierlich steigen", so Landesrat Dr. Stephan Pernkopf. „Bei der Klima-Aktions-Woche zeigt das Fahrrad-Verleihsystem ‚nextbike\', wie einfach Klimaschutz im Alltag sein kann und dass nachhaltiges Handeln nichts mit Verzicht zu tun hat, sondern Spaß macht und die Fitness fördert. Die Hälfte der Autofahrten in Niederösterreich sind kürzer als fünf Kilometer, hier ist das Rad eine umweltfreundliche Alternative."

Der Verleihvorgang bei „Leihradl-nextbike" ist einfach. Eine einmalige Registrierung auf http://www.nextbike.at/ oder unter 02742/22 99 01 reicht und man kann ganz einfach über einen Telefonanruf unter 02742/22 99 01 an einer Verleihstation ein Rad ausborgen, stunden- bzw. tagelang verwenden und schließlich das Rad bei jeder beliebigen Verleihstation in ganz Niederösterreich retournieren. Der Tarif beträgt pro Stunde einen Euro, 24 Stunden kosten acht Euro. Für ÖBB-Vorteilscard-Besitzer, Inhaber einer Niederösterreich-Card oder einer VOR-Jahreskarte gibt es Vergünstigungen, ebenso wie in vielen niederösterreichischen Gemeinden. Im Zuge der Klima-Aktions-Woche ist die Ausleihe bis 6. Juni kostenlos.

Nähere Informationen: Büro LR Pernkopf, Klaus Luif, Telefon 02742/9005-12705, NÖ Energie- und Umweltagentur, Telefon 02742/219 19, http://www.enu.at/, http://leihradl.at/, http://nextbike.at/, www.facebook.com/leihradl

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung