04.05.2012 | 09:35

„Regionet aktiv" unterstützt grenzüberschreitende Kooperationen

Wirtschaftsnetzwerke im südlichen Niederösterreich und den Nachbarregionen

Das EU-Projekt „Regionet aktiv" steht für den Aufbau, die Unterstützung sowie die grenzüberschreitende Kooperation von Wirtschaftsnetzwerken im südlichen Niederösterreich, im Burgenland, der Oststeiermark und in Westungarn. Eine Reihe von Veranstaltungen ermöglicht dabei ein intensives Netzwerken:

So findet am Dienstag, 8. Mai, ab 18 Uhr im Kulturzentrum Berndorf „Regio Sourcing #4", die vierte Auflage der „RegioSourcing"-Messe für regionale Beschaffung, statt. Themenschwerpunkte sind Wirtschaft und Forschung und damit die Fragen, welche Technologien und Möglichkeiten durch die bestehende Forschungsinfrastruktur auch Klein- und Mittelbetrieben offen stehen und welche Förderungen es für innovationsorientierte Unternehmen gibt.

Am Donnerstag, 10. Mai, wird ab 18 Uhr im Kulturzentrum Mattersburg die zweite Internationale Geschäftskontaktemesse veranstaltet. Organisiert vom NETZwerk Mattersburg, einem branchenübergreifenden Unternehmernetzwerk, sind dabei auch Unternehmer aus den Regionen Wechselland, Jogelland, Wiener Neustadt, Oberpullendorf, Oberwart und aus dem benachbarten Ungarn mit dabei.

Am Mittwoch, 23. Mai, lädt die Wirtschaftsplattform Bucklige Welt ab 18.30 Uhr zum „Business Speed Dating Bucklige Welt". Im Hotel Schloss Krumbach können Unternehmer dabei in kurzer Zeit neue Geschäftspartner und mögliche Kunden kennenlernen.

Schließlich findet am Freitag, 25. Mai, im Hotel Schneeberghof in Puchberg am Schneeberg die erste Wirtschaftssoiree der Wirtschaftsplattform Schneebergland statt. Unterteilt in die Bereiche Wirtschaftsplattform, Kleinregion, Erlebnisregion, Qualitätsbetriebe, Energieplattform und Genussladen, steht der Abend ab 19 Uhr unter dem Motto „Was Sie schon immer über das Schneebergland wissen wollten".

Nähere Informationen beim Regionalen Entwicklungsverband Industrieviertel unter 0676/81 22 03 66, Mag. (FH) Claudia Ziehaus, e-mail c.ziehaus@industrieviertel.at und http://www.regionet-aktiv.eu/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung