07.03.2012 | 00:52

LH Pröll gratulierte zu „90 Jahre Landwirtschaftskammer NÖ"

„Ein Zukunftsbild, das auf tradierten Werten aufbaut"

Seit 90 Jahren gibt es die Landwirtschaftskammer Niederösterreich. Dieses Jubiläum wurde am heutigen Mittwoch, 7. März, mit einem großen Festakt im Palais Niederösterreich in der Wiener Herrengasse, dem Gründungsort der NÖ Landwirtschaftskammer, gefeiert. Die Feierlichkeiten wurden auch dazu genutzt, um das neue „Zukunftsbild Landwirtschaft", ein Leitbild für die weitere Entwicklung der Landwirtschaft in Niederösterreich, zu präsentieren.

Landeshauptmann Pröll bezeichnete im Gespräch mit Moderatorin Birgit Perl dieses Zukunftsbild als „eine Versicherungspolizze für das Land", denn „ein Zukunftsbild, das auf tradierten Werten aufbaut, garantiert Stabilität." Es sei wichtig, derartige Jubiläen und Geburtstage zu feiern und dadurch die Kraft zu gewinnen, Zukunftsbilder zu entwerfen: „Nur dann, wenn man weiß, wohin man will, kann man die richtigen Schritte setzen, um dort hinzukommen." Der Landeshauptmann betonte auch, wie wichtig es sei, „in Generationen zu denken und zu arbeiten": „Jemand, der tief verwurzelt ist, kann auch weltoffen nach vorne gehen. Denn tiefe Wurzeln verankern, Oberflächliches wird weggeweht."

Der Präsident der Landwirtschaftskammer Niederösterreich, Hermann Schultes, zeigte sich angesichts der vielen Gratulanten hoch erfreut: „Wir wissen, dass die Landwirtschaft in Niederösterreich als starker Partner gut vernetzt und mit einem hohen Maß an Anerkennung die 90-Jahr-Feier begehen kann." Die rund 45.000 bäuerlichen Betriebe in Niederösterreich seien „nicht nur ein wichtiger Faktor der Wirtschaft", sondern auch „im ständigen Dialog mit den Konsumenten", so Schultes.

„Die niederösterreichische Landwirtschaft präsentiert sich dynamisch, darauf könnt ihr sehr stolz sein", gratulierte auch Bundesminister DI Nikolaus Berlakovich zum Jubiläum. Die Landwirtschaft habe immer bewiesen, „dass sie auch staatspolitische Verantwortung übernimmt", betonte der Landwirtschaftsminister.

„Dieses Zukunftsbild ist mutig, offensiv und basiert auf festen Werten", meinte auch der niederösterreichische Agrar-Landesrat Dr. Stephan Pernkopf im Gespräch mit der Moderatorin.

Das „Zukunftsbild Landwirtschaft" ist das Ergebnis eines umfassenden Dialoges der Landwirtschaftskammer und der Bezirkbauernkammern mit den Menschen in den Regionen anlässlich des 90-jährigen Jubiläums der Landwirtschaftskammer. Das Zukunftsbild gliedert sich in die fünf Bereiche „Land und Produktion", „Land und Wirtschaft", „Land und Energie", „Land und Leben" sowie „Land und Ernährung". Dabei werden nicht nur Visionen für die künftige Entwicklung entwickelt, sondern auch Handlungsanleitungen entworfen, um diese zu erreichen.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung