10.02.2012 | 11:21

„Niederösterreich Arena" absolut im Zeitplan

Bohuslav: Größtes Bauprojekt im Sportbereich

Die niederösterreichische Sport- und Wirtschafts-Landesrätin Dr. Petra Bohuslav besuchte vor kurzem das im Bau befindliche Fußballstadion „Niederösterreich Arena" in St. Pölten und überzeugte sich dabei vom Baufortschritt.

„Der Bau der 8.000 Zuseherinnen und Zuseher fassenden ‚Niederösterreich Arena\' ist derzeit das größte Bauprojekte im Sportbereich in Niederösterreich und damit auch ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Die Kompetenz der niederösterreichischen Unternehmen ist hier auf der Baustelle erlebbar. Das Bauprojekt befindet sich absolut im Zeitplan, aufgrund der guten Bedingungen konnten bereits Zeitreserven gebildet werden", so Bohuslav.

Rund 60 Prozent der für dieses Projekt beauftragten Arbeiten werden von niederösterreichischen Unternehmen ausgeführt. Die „Niederösterreich Arena" soll schon im kommenden Sommer besucht werden können. Ein eigener Familiensektor inklusive Kinderbetreuung und spezielle Familienparkplätze werden dafür sorgen, dass sich auch die ganze Familie im Stadion rundum wohl fühlt.

Nähere Informationen: Büro LR Bohuslav, Mag. Lukas Reutterer, Telefon 02742/9005-12026, e-mail lukas.reutterer@noel.gv.at.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung