Seitenbereiche:

Hauptmenü:

Top menü


Kunst im öffentlichen Raum - Aktivitäten

123zur nächsten Seite zur letzten Seite 
ThemaSeite
Aktivitäten 2014 1
Rückblick - Landpartien zur kunst im öffentlichen raum niederösterreich 2011 2
Rückblicke 3

Aktivitäten 2014

GESPRÄCH
Vorträge und Gespräche zum Thema Kunst im öffentlichen Raum

VULNERABILITY AND RESISTANCE. THE PUBLIC DIS/APPEARANCE OF BODIES

am Donnerstag, 30. Jänner 2014, von 16 bis 21 Uhr
im Kunstraum Niederoesterreich
Herrengasse 13, 1014 Wien


VULNERABILITY AND RESISTANCE. THE PUBLIC DIS/APPEARANCE OF BODIES
Garment Work © Anne Elizabeth Moore

Es sprechen:
Khan Adalat Flüchtlingsaktivist, Refugees Protest Camp Vienna
Clifford Erinmwionghae Flüchtlingsaktivist, Refugees Protest Camp Vienna
Rachel Garfield Künstlerin und Autorin, London
Marissa Lôbo Künstlerin und Aktivistin, Wien
Anne Elizabeth Moore Herausgeberin und Künstlerin, Chicago
Gabi Ngcobo Kuratorin und Künstlerin, Johannesburg
Pelin Tan Autorin und Kuratorin, Mardin

Vorträge in englischer Sprache.
Kuratiert und moderiert von Elke Krasny.
"Human action depends upon all sorts of supports - it is always supported action. / Menschliches Handeln ist immer abhängig von Unterstützung  - es ist immer unterstütztes Handeln."  Judith Butler
Die Auseinandersetzungen um den öffentlichen Raum, um die Art der Unterstützung für die Körper und um das Recht, Rechte zu haben, führen zu grundsätzlichen Kämpfen und Konflikten.
Zeitgenössische Politiken des öffentlichen Raums und seiner Plätze haben zu überraschenden Allianzen zwischen Selbstorganisation, Selbstinstitutionalisierung, feministischen Strategien und kritischer künstlerischer und kuratorischer Praxis geführt.
Affektive und kommunikative Arbeit erzeugen neue radikale Beziehungen zwischen dem Selbst und dem Anderen. Zugleich werden die Verletzlichkeit, die Verwundbarkeit und die Prekarität von Körpern und ihren Rechten auf Unterstützung offensichtlich.
Das Symposium Vulnerability and Resistance. The Public Dis/Appearance of Bodies (Verletzlichkeit und Widerstandsfähigkeit. Das öffentliche Erscheinen/das öffentliche Verschwinden von Körpern) untersucht diese komplexen und ineinander verschränkten Fragestellungen und zielt darauf ab, translokalen Austauschund postdisziplinäre Debatte zu fördern.



Weiterführende Informationen

Ihre Kontaktstelle des Landes für Kunst im öffentlichen Raum

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Kunst und Kultur
Dr. Katharina Blaas, E-Mail: publicart@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-13203, Fax: 02742/9005-13910

3109 St. Pölten, Landhausplatz 1, Haus 4

Lageplan, Adressen aller Dienststellen

|

Footer


Letzte Änderung dieser Seite: 23.01.2014

Nö Landkarte Amstetten Baden Bruck a. d. Leitha Gmünd Gänserndorf Hollabrunn Horn Korneuburg Krems Lilienfeld Melk Mistelbach Mödling Neunkirchen Scheibbs St. Pölten Tulln Waidhofen a. d. Thaya Wiener Neustadt Wien Umgebung Zwettl

Detailbereichsmenü und Zusatzinformationen aus dem Bereich Veranstaltungen

> > > > > >
Veranstaltungen