24.10.2008 | 10:17

Nationalpark-Wandern am Nationalfeiertag

Vier Routen im Nationalpark Donau-Auen

Am Nationalfeiertag, Sonntag, 26. Oktober, laden alle österreichischen Nationalparks traditionell zu kostenfreien Wanderungen ein. Auch im Nationalpark Donau-Auen werden wieder zwei geführte Exkursionen im Wiener und im niederösterreichischen Nationalpark-Gebiet sowie ein „Wohlfühl-Wandertag" angeboten, bei dem man auf eigene Faust die herbstlichen Donau-Auen erwandern kann. Zusätzlich gibt es im Nationalpark-Zentrum schlossORTH Führungen durch die Ausstellung „DonAUräume" inklusive Besichtigung des Aussichtsturmes und des Au-Erlebnisgeländes Schlossinsel zum ermäßigten Eintritt.

Die „Natur- und Kulturwanderung" bei Hainburg beginnt um 14.15 Uhr an der Donaulände von Hainburg. Begleitet von einem Nationalpark-Ranger, wandert man drei Stunden lang entlang der Donau zur Ruine Röthelstein und wieder zurück; abgeschlossen wird mit einem Besuch der Aussichtsterrasse in der Kulturfabrik.

Beim sogenannten „DELKA Wohlfühl-Wandertag" im Nationalpark Donau-Auen stehen zwei verschieden lange Routen zur Auswahl; Start und Ziel ist jeweils das Nationalpark-Zentrum schlossORTH. Für die Anreise aus Wien stehen ab 9 Uhr Busse, entlang der Wanderrouten Labestationen bereit. Infostände, ein eigenes Kinderprogramm, Schlossinsel-Familienführungen, eine Schuhe-Teststation und ein Gewinnspiel ergänzen bis 17 Uhr das Angebot.

Das Nationalpark-Wandern in Wien widmet sich der Geschichte des Nationalparks und der Lobau: Mit Treffpunkt um 13 Uhr beim Nationalparkhaus wien-lobAU werden bei dieser dreistündigen Zeitreise von Maria Theresia bis zur Entstehung des Nationalparks aber nicht nur historische Eckpfeiler, sondern auch die Entwicklung des Fischbestandes oder die Geschichte des Bibers beleuchtet (Information: Nationalparkhaus wien-lobAU, Telefon 01/4000-49495, e-mail nh@m49.magwien.gv.at).

Nähere Informationen und Anmeldungen für das Nationalpark-Wandern in Niederösterreich beim Nationalpark-Zentrum schlossORTH unter 02212/3555, e-mail schlossorth@donauauen.at und http://www.donauauen.at/. Informationen zum Angebot aller österreichischen Nationalparks gibt es unter http://www.nationalparksaustria.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung