25.04.2006 | 10:41

Brandner Schiffahrt kreuzt mit buntem Programm

Gabmann: Top-Angebot für Gäste

Unter dem Motto „Begegnung auf der Donau“ steht das diesjährige Saisonprogramm der Brandner Schiffahrt. Das Unternehmen aus Wallsee ist in der Wachau mit der „MS Austria“ im Linienverkehr und bei Themenfahrten unterwegs, für Charter kann das kleine Schwesterschiff „ms austria princess“ gebucht werden. In den letzten Monaten wurde das Fahrkartenverkaufssystem erweitert und in Melk, Spitz und Krems drei neue Ticketverkaufs-Pavillons errichtet.

Die „Begegnungen auf der Donau“ beinhalteten u. a. die abendlichen Themenfahrten „Feuer trifft Wasser“ mit einem spektakulären Feuerwerk bei Aggsbach, „Blu Notte – Italienische Nacht auf der Donau“ mit Livemusik und Gaumenfreuden aus Italien, „Kulinarische Weinreise auf Donauwellen“ im September sowie „Wild auf Wasser“ im November. Große Erwartungen setzt die Brandner Schiffahrt in ihr neues Spezialprogramm „Freunde treffen Freunde“. Dieses richtet sich an Personen, die ihre engsten Bekannten nach langer Zeit wieder einmal treffen und mit ihnen ein paar Stunden in entspannter Atmosphäre an Bord verbringen möchten.

„Unter den sehr vielfältigen heimischen Tourismusangeboten hat die Donauschifffahrt in den letzten Jahren einen besonderen Stellenwert erworben“, betont dazu Landeshauptmannstellvertreter Ernest Gabmann. Die Wachau habe sich in den letzten Jahren zu einem landschaftlichen und kulturellen Herzstück des Landes weiter entwickelt. Die Kultur, der Wein, die Gastlichkeit und ganz besonders die großartige und vielfältige Landschaft seien dabei das größte Kapital.

Nähere Informationen: www.brandner.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung