Seitenbereiche:

Hauptmenü:

Top menü


FFH - Gebiet Hundsheimer Berge

 

Gemäß § 9 Abs. 3 und 4 des NÖ Naturschutzgesetzes sind die Natura 2000-Gebiete durch Verordnung der Landesregierung zu besonderen Schutzgebieten mit der Bezeichnung "Europaschutzgebiet" zu erklären. Die NÖ Landesregierung hat mit der Verordnung über die Europaschutzgebiete das "FFH-Gebiet Hundsheimer Berge" erlassen. 

Zur besseren Darstellung stellen wir Ihnen eine Übersichtskarte sowie Detailkarten des geplanten Europaschutzgebietes "Hundsheimer Berge" mit der Darstellung des Grenzverlaufs zur Verfügung. Sie kommen zum gewünschten Gebiet, indem Sie in der Tabelle die Karten in der gesuchten Gemeinde wählen.

GemeindeDetailpläne (pdf-Dateien)
Berg

Detailplan 3
Detailplan 5

 

Hainburg an der Donau

 

Detailplan 1
Detailplan 2

 

Hundsheim

Detailplan 1
Detailplan 2
Detailplan 4
Detailplan 5

Prellenkirchen

Detailplan 4
Detailplan 5

Wolfsthal

Detailplan 1
Detailplan 2
Detailplan 3
Detailplan 5

 


Weiterführende Informationen

Publikationen

Publikationen zum gewählten Thema finden Sie hier.

Ihre Kontaktstelle des Landes für Natura 2000 - FFH-Gebiet Hundsheimer Berge

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Naturschutz
Mag. Arno Aschauer E-Mail: post.ru5@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-15169, Fax: 02742/9005-15220

3109 St. Pölten, Landhausplatz 1, Haus 16

Lageplan, Adressen aller Dienststellen


|

Footer


Letzte Änderung dieser Seite: 20.07.2016

Nö Landkarte Amstetten Baden Bruck a. d. Leitha Gmünd Gänserndorf Hollabrunn Horn Korneuburg Krems Lilienfeld Melk Mistelbach Mödling Neunkirchen Scheibbs St. Pölten Tulln Waidhofen a. d. Thaya Wiener Neustadt Wien Umgebung Zwettl

Detailbereichsmenü und Zusatzinformationen aus dem Bereich Naturschutz

> > > > > >
Naturschutz