08.02.2005 | 10:55

CD-Präsentation im „Haus der Regionen“ in Krems

Musik aus Niederösterreich und den Nachbarländern

Die Niederösterreichische Versicherung und der ORF laden am Freitag, 18. Februar, ab 19.30 Uhr zu einer CD-Präsentation ins „Haus der Regionen – Volkskultur Europa“ in Krems-Stein. Vorgestellt wird dabei die CD „g’sungen und g’spielt - Niederösterreich und seine Nachbarn“, auf der sich Volksmusik und Lieder aus Oberösterreich, der Steiermark, dem Burgenland, der Slowakei, Böhmen, Mähren, Wien und Niederösterreich finden.

Im Rahmen der Veranstaltung sorgen die Interpreten der CD sowie Gastmusikanten für die entsprechende musikalische Unterhaltung. Konkret sind Auftritte des Dreigesang Draxler-Mader-Niemeczek, des slowakischen Ensembles Ponitran, der Fallsbacher Angeiger, von Laxblech und die Pfefferkörndlmusi sowie von Franz Xaver Pöllabauer und Hans Schröpfer geplant.

Anmeldungen zur Teilnahme an der CD-Präsentation sind noch bis Dienstag, 15. Februar, möglich und können entweder telefonisch unter 02275/4660-0 oder per e-mail an office@volkskulturnoe.at erfolgen. Unter dieser Telefonnummer bzw. e-mail-Adresse kann die CD zum Preis von 18 Euro bestellt werden. Online-Bestellungen sind unter www.volkskulturnoe.at möglich.

Nähere Informationen: Volkskultur Niederösterreich, 3452 Atzenbrugg, Schlossplatz 1, Mag. Dora Skamperls, Telefon 02275/4660-0, e-mail office@volkskulturnoe.at, www.volkskulturnoe.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung