16.11.2017 | 12:09

„Meisterkonzerte St. Pölten“ 2017/2018

Auftakt mit „Blödeln mit Mozart“ am 19. November

Am Sonntag, 19. November, starten die „Meisterkonzerte St. Pölten“ in die neue Saison, die bis Sonntag, 10. Juni, an insgesamt sechs Abenden im Stadtsaal St. Pölten Ensembles und Künstler aus acht Ländern in die Landeshauptstadt bringt. So gastieren u. a. das Aighetta Gitarrenquartett aus Monte Carlo, das Jazz Trio Three Wise Men rund um den aus Mailand stammenden und in New York lebenden Pianisten Rossano Sportiello, die Wiener Comedian Harmonists, der aus St. Pölten stammende Geiger Wolfgang David sowie das tschechische Smetana-Trio.

Der Auftakt erfolgt am Sonntag, 19. November, mit dem Programm „Blödeln mit Mozart“: Dabei gibt es - anlässlich seines 70. Geburtstages - ein Wiedersehen und -hören mit Robert Holl, der, begleitet von Robert Lehrbaumer u. a., Heiterkeiten von Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven und Franz Schubert präsentiert. Am Sonntag, 3. Dezember, singen die Wiener Comedian Harmonists unter dem Motto „Dein ist mein ganzes Herz’' Schlager aus den 1930er- und -40er-Jahren.

Am Samstag, 3. März 2018, werden die „Meisterkonzerte“ mit Three Wise Men und Höhepunkten des traditionellen Jazz und Swing fortgesetzt. Am Sonntag, 18. März 2018, bringt dann „Violine & Klavier“ eine Auswahl von Violin-Klavier-Musik von Ludwig van Beethoven, Franz Schubert und Johannes Brahms in der Interpretation von Wolfgang David und Takeshi Kakehashi. Am Sonntag, 8. April 2018, serviert zudem das Aighetta Gitarrenquartett eine musikalische Melange aus Tango-, Opern- und Folkloremusik verschiedener Stile, Jahrhunderte und Kontinente, ehe am Sonntag, 10. Juni 2018, das Smetana-Klaviertrio aus Prag im Rahmen der „Festwochen St. Pölten“ mit „Virtuoser Kammermusik“ von Ludwig van Beethoven, Dmitri Shostakovich und Bedřich Smetana die Saison der „Meisterkonzerte“ beendet.

Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr; Einzelkarten bei der Buchhandlung Schubert unter 02742/353189. Abos und nähere Informationen bei der Kulturabteilung des Magistrats St. Pölten unter 02742/333-2601, e-mail meisterkonzerte@st-poelten.gv.at und www.klangweile.at/meisterkonzerte bzw. www.musique.at/meisterkonzerte.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel.: 02742/9005-12175
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2017 Amt der NÖ Landesregierung