01.06.2018 | 09:46

„Architekturtage 2018“ am 8. und 9. Juni

Niederösterreich-Programm mit „Baukunst im Kino“ und „Zu Gast bei“

Die alle zwei Jahre österreichweit abgehaltenen „Architekturtage“, eine Veranstaltungsreihe zum Thema Baukulturvermittlung, stehen heuer unter dem Motto „Architektur bewegt“ und laden am Freitag, 8., und Samstag, 9. Juni, dazu ein, Architektur zu entdecken und deren Wert zu erkennen. In Niederösterreich können Besucher dabei aus den beiden Schwerpunkten „Baukunst im Kino“, einer Architektur-Film-Reihe in Krems, und „Zu Gast bei“, einer landesweiten Architektur-Besuchs-Reihe, bei freiem Eintritt ihren individuellen „Architekturtage“-Fahrplan zusammenzustellen.

„Baukunst im Kino“ umfasst einen langen Abend des Architekturfilms am Freitag, 8., und eine Architekturfilm-Matinee am Samstag, 9. Juni, im Kino im Kesselhaus im Krems sowie einen Videowalk im Kremser Stadtpark am Samstag-Nachmittag. Zu sehen sind im Rahmen der Architektur-Film-Reihe „Die Böhms – Architektur einer Familie“ (Deutschland 2014), „Sechs Architekten vom Schillerplatz“ (Österreich 1977), „Umbautes Licht – Manifest der Industriearchitektur“ (Deutschland 1993), „Mit Licht gebaut – Ein Lebensschiff von Hans Scharoun“ (Deutschland 2012), „Tadao Ando – Von der Leere zur Unendlichkeit“ (Deutschland 2013), „Zaha Hadid – Gebaute Vision“ (Deutschland 1994), „Il Girasole – un casa vicino a Verona“ (Schweiz 1995), „Lieu, funcziun e furma – l’architectura da Gion A. Caminada e Peter Zumthor“ (Schweiz 1996), „Bird’s Nest – Jacques Herzog & Pierre de Meuron in China“ (Schweiz 2008) und „Fontänen“ (Österreich/Deutschland 2017/2018) inklusive Filmgesprächen und Diskussionen.

Die Architektur-Besuchs-Reihe „Zu Gast bei“ öffnet an fünf Orten in Niederösterreich Türen, die ansonsten der Öffentlichkeit verschlossen bleiben und ermöglicht in offenen Ateliers bzw. Baustellen mit Führungen, Präsentationen, (Film-)Vorträgen, Diskussionen u. a. lebendige Einblicke in die Architekturproduktion: in Berndorf jene der neuen Werkstatt der Lebenshilfe, in Waidhofen an der Thaya jene des Einfamilienhauses Waldmann, in Wolkersdorf jene des Ateliers Staudinger Architektur, in Gänserndorf jene eines Passivhaus-Kindergartens und in Gablitz jene des Einfamilienhauses „Am Westhang“.

Kartenreservierungen für die Architektur-Film-Reihe beim Kino im Kesselhaus unter 02732/90 80 00 und www.kinoimkesselhaus.at; nähere Informationen und das detaillierte Programm beim ORTE Architekturnetzwerk Niederösterreich unter 02732/783 74, e-mail office@orte-noe.at und www.orte-noe.at bzw. www.architekturtage.at.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Rainer Hirschkorn Tel.: 02742/9005-12175
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2018 Amt der NÖ Landesregierung