23.04.2018 | 08:51

Website www.naturland-noe.at im neuen Design

LH-Stv. Pernkopf: „Heimische Naturjuwele schätzen, schützen und für die nächsten Generationen erhalten“

Die Initiative „Naturland Niederösterreich“ präsentiert sich nach dem Relaunch nun im Web noch übersichtlicher und benutzerfreundlicher. Wer sich ab heute, Montag, durchklickt, kann nicht nur die Natur in Niederösterreich entdecken, sondern auch bei der Naturland NÖ Rätsel-Rallye täglich tolle Preise gewinnen.

„Niederösterreich ist nicht nur das flächenmäßig größte, sondern auch das naturräumlich vielfältigste Bundesland Österreichs. Es ist unsere Aufgabe, die heimischen Naturjuwele zu schätzen, zu schützen und sie für die nächsten Generationen zu erhalten. Mit der Website www.naturland-noe.at haben wir die ideale Plattform, um den Menschen die heimische Tier- und Pflanzenwelt näherzubringen“, so LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf. Der neue Online-Auftritt des Naturlandes Niederösterreich bietet geballtes Wissen zur niederösterreichischen Artenvielfalt oder den zahlreichen Schutzgebieten. Auf der Website www.naturland-noe.at finden sich weiters wichtige Tipps zum richtigen Verhalten in der Natur oder Möglichkeiten, um sich für die Natur vor der eigenen Haustüre zu engagieren.

Das neue Design sorgt dafür, dass sich die Website automatisch an das verwendete Endgerät – PC, Tablet oder Smartphone – anpasst. „Auf unserer neuen Website finden Sie interessante Tipps und Tricks für Ihren Alltag. Neben spannenden Veranstaltungen und Buchempfehlungen bieten wir auch Inspirationen für Ihren nächsten Ausflug“, erklärt Franz Maier, Bereichsleiter Natur & Ressourcen der Energie- und Umweltagentur NÖ.

Mehr über die niederösterreichische Natur sowie die heimische Tier-und Pflanzenwelt können Interessierte ab 23. April bei der Naturland NÖ Rätsel-Rallye lernen. An zehn Tagen werden Fragen zum Naturland Niederösterreich gestellt und täglich 100 tolle Preise verlost. Als Hauptpreis winkt eine Führung für zwei Personen im einzigartigen Wildnisgebiet Dürrenstein. Das Gebiet wurde letztes Jahr von der UNESCO zum Weltnaturerbe ernannt.

Nähere Informationen: Büro LH-Stv. Pernkopf, DI Jürgen Maier, Telefon 02742/9005-12704, E-Mail lhstv.pernkopf@noel.gv.at, Energie- und Umweltagentur NÖ, Teresa Prendl, Mobil 0676/83 688 569, E-Mail teresa.prendl@enu.at, www.enu.at, www.naturland-noe.at.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Anita Elsler, BA Tel.: 02742/9005-12163
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2018 Amt der NÖ Landesregierung