01.02.2018 | 09:40

Semesterferien auf Schloss Hof

Abwechslungsreiches Kinderprogramm ab 3. Februar

Schloss Hof bietet während der Semesterferien von Samstag, 3., bis Sonntag, 11. Februar, ein abwechslungsreiches Kinderprogramm, bei dem neben der Winterausstellung „Tischlein deck dich“, die noch bis 14. März zu sehen ist, auf die kleinen Gäste täglich von 10 bis 16 Uhr Zaubershows, Marionettentheater, eine Kreativwerkstatt, Kasperltheater und vieles mehr warten. Schauplätze für das Märchen „Tischlein deck dich“ der Gebrüder Grimm sind dabei der Gutshof sowie die Kinder- und Familienwelt, wo interaktive Stationen mit lebensgroßen Figuren in die Märchenwelt eintauchen lassen und große Guckkästen das Geschehen veranschaulichen. Täglich um 13 Uhr starten zudem Kinderführungen durch das Schloss, ab 14 Uhr können sich die Kleinen dann in der Kreativwerkstatt austoben, originelle Werkstücke anfertigen und mit Kristallen veredeln. Überdies freuen sich auch die Tiere im Gutshof während der Semesterferien auf Besuch: Bei Schönwetter steht täglich von 14 bis 15 Uhr Ponyreiten auf dem Programm, als Schlechtwetteralternative können die kleinen Gäste in den Stallungen die weißen Esel striegeln.

Spaß und Spannung verspricht auch die Show „Zauberkunst und Hokuspokus“, mit der Zauberer Helmut am Sonntag, 4. Februar, ab 11 und 14 Uhr in die Welt der Magie entführt. Am Dienstag, 6. Februar, bringt das Marionettentheater Märchen an Fäden ab 11 und 14 Uhr das Grimm-Märchen „Tischlein deck dich“ zur Aufführung. Am Samstag, 10. Februar, begeistert die Kasperlbühne Mützelzipf zunächst ab 11 Uhr mit „Kasperl und der grüne Hut“ und ab 14 Uhr mit „Kasperl und das verlorene Zauberbuch“. Am Sonntag, 11. Februar, schließlich präsentiert das Teatro Vagabondo ab 11 und 14 Uhr das Stück „Pippa und der Circus“. Nähere Informationen unter 02285/200 00, e-mail office@schlosshof.at und www.schlosshof.at.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel.: 02742/9005-12175
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2018 Amt der NÖ Landesregierung