13.03.2018 | 09:17

Neue Sonderausstellung im Haus der Natur in St. Pölten

Eröffnung von „Garten - Lust. Last. Leidenschaft.“ am 17. März

„Garten − Lust. Last. Leidenschaft." nennt sich die neue Sonderausstellung im Haus der Natur des Museums Niederösterreich in St. Pölten, die am Samstag, 17. März, um 18 Uhr durch Landesrat Karl Wilfing eröffnet wird. Die Schau in Kooperation mit „Natur im Garten“ unternimmt einen Streifzug durch rund 12.000 Jahre Kulturgeschichte und spannt dabei einen historischen Bogen von der neolithischen Revolution und der keltischen Landwirtschaft über Karl den Großen, die mittelalterlichen Klostergärten, die neue Pflanzenvielfalt der frühen Neuzeit und die Barockgärten bis hin zu den Not-, Armen- und Schrebergärten des 19. und frühen 20. Jahrhunderts sowie den Koniferengärten der 1970er-Jahre.

Neben den historischen Entwicklungen etwa der Entstehung der Kulturpflanzen und der Erfindung des Gartenzwerges geht es auch um das Thema Naturgarten und neue Entwicklungen des Gärtnerns wie „urban gardening“. Zudem versammelt „Garten − Lust. Last. Leidenschaft." die schönsten Gärten Niederösterreichs von Schloss Hof über die Römerstadt Carnuntum bis zum Museumsdorf Niedersulz an einem Ort. Insgesamt begrüßen die Schaugärten des Landes ja jährlich über 3 Millionen Besucher, wodurch sich der Gartentourismus nicht zuletzt zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor entwickelt hat.

Begleitet wird die Sonderausstellung von einem umfangreichen Kulturvermittlungsprogramm für alle Altersstufen; Highlight der Vermittlungsprogramme ist wie immer das Wissensfestival „Abenteuer Wissen“, das diesmal vom 15. bis 20. Mai stattfindet.

Ausstellungsdauer: bis 10. Februar 2019; Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag bzw. Feiertag von 9 bis 17 Uhr. Nähere Informationen beim Museum Niederösterreich unter 02742/9208090-0, e-mail info@museumnoe.at und www.museumnoe.at.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel.: 02742/9005-12175
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2018 Amt der NÖ Landesregierung