Erfassung der Moosflora Niederösterreichs

Projektkurzbeschreibung / -ziele:

Grünes Gabelzahnmoos (Dicranum viride)
Grünes Gabelzahnmoos (Dicranum viride)© Harald G. Zechmeister

Der Kenntnisstand der Moosflora von Niederösterreich ist gering und erlaubt keine Schlüsse auf aktuelle Verbreitungen und Bedrohungen. Das gegenständliche Projekt soll diese Lücken schließen und umfasst die gezielte Nachsuche und das Monitoring von FFH-relevanten Moosarten (sowie die Erfassung der restlichen Moosflora in den Zielgebieten), die Erstellung einer Checkliste und Roten Liste der Moose Niederösterreichs und der Erfassung von Moosen in Mooren als Beitrag zum Klimaschutz.

 

Projektstart: 2009

 

Projektende: 2012

 

Aktueller Projektstatus: abgeschlossen

 

Betroffene Regionen: ganz NÖ

 

Projektträger: Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Naturschutz


Projektbericht: im Downloadbereich verfügbar


zurück zur Übersicht
Downloads

Ihre Kontaktstelle des Landes für Naturschutzprojekte

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Naturschutz
Landhausplatz 1, Haus 16 3109 St. Pölten E-Mail: post.ru5@noel.gv.at
Tel: 02742/9005 - 15237
Fax: 02742/9005 - 15220
Letzte Änderung dieser Seite: 4.5.2017
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung