Mentorinnen in der Musikwelt

Beliebt, berühmt und bewundert: Frauen, die Musikgeschichte lebendig machen, zu FrauenTönen inspirieren oder zu neuen Karriereschritten ermuntern. Mentorinnen in der Musik - was motiviert sie, sich für andere Frauen einzusetzen?

Frauentöne und noch mehr

Wenige Führungspositionen im professionellen Musikgeschäft sind mit Frauen besetzt, obwohl der weibliche MusikerInnen-Nachwuchs in der Mehrheit ist. In der österreichischen Musikdatenbank mica liegt der Frauenanteil bei rund 700 KomponistInnen gar nur bei 15%. Vorbildern im Musikgeschehen kommt daher auch die Aufgabe zu, jungen Frauen karrieremäßig auf die Sprünge helfen.

Zwei Musik-Mentorinnen haben wir nach ihrer Motivation dazu befragt - Vocalcoach Monika Ballwein und Musiksoziologin Prof.in Elena Ostleitner. Sie haben einiges gemeinsam: Die Leidenschaft für Musik und außergewöhnliches Energiepotenzial, das sich in zahlreichen Produktionen und beharrlichem Engagement zeigt.

Zum Interview mit Gesangscoach Monika Ballwein und Prof.in Dr.in Elena Ostleitner.



weiterführende Links
Downloads

Ihre Kontaktstelle des Landes für Mentoring

Amt der NÖ Landesregierung
Abt. Allgemeine Förderungen und Stiftungsverwaltung
Landhausplatz 1, Haus 9 3109 St. Pölten E-Mail: frauen@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12989
Fax: 02742/9005-13585
Letzte Änderung dieser Seite: 12.5.2017
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung