Pflanzenschutzmittelkontrolle

Die Pflanzenschutzmittel werden von den Organen der Land- und Forstwirtschaftsinspektion kontrolliert.

Die Kontrollen, die zum Teil angekündigt und zum Teil unangekündigt erfolgen, erstrecken sich vor allem auf:

  • die Zulässigkeit der verwendeten Pflanzenschutzmittel
  • die Einhaltung der Anwendungsbestimmungen
  • die ordnungsgemäße Lagerung
  • die Sachkundigkeit des Anwenders
  • die Einhaltung der Sicherheitsanforderungen.

Für nähere Informationen weisen wir auf das NÖ Pflanzenschutzmittelgesetz, LGBl. 6170, hin.

weiterführende Links

Ihre Kontaktstelle des Landes für Pflanzenschutzmittelkontrollen in der Land- und Forstwirtschaft

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Landwirtschaftsförderung
Landhausplatz 1, Haus 12
3109 St. Pölten
E-Mail: post.lf3@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12825
Fax: 02742/9005-13535   
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung