Jahrbuch für Landeskunde 2006-2008

Inhaltsverzeichnis des Jahrbuchs für Landeskunde von Niederösterreich

Neue Folge 72-74 (2006-2008)



„Mensch und Archivar - Anton Eggendorfer zum 70. Geburtstag“


InhaltSeite
EditorialIX
Autorenverzeichnis X
Gebhard König, Anton Eggendorfer - biographische Anmerkungen1
Bibliographie Anton Eggendorfer. Zusammengestellt von Werner Berthold5
Thomas Aigner, Kirchliche Archive als Bewahrer kulturellen Erbes - Aufgaben und Perspektiven   9
Richard Werner Apfelauer †, Die niederösterreichischen Benediktinerstifte und ihre Beziehungen zur Ordensuniversität in Salzburg im 17. und 18. Jahrhundert15
Werner Berthold, Brotsatzungen - Weizenpreis und Brotgewicht in Wien und Niederösterreich vom Spätmittelalter bis um 160023
Ernst Bezemek, Die „Rote Armee“ in Hollabrunn - Ein Beitrag zur Geschichte der Stadt Hollabrunn in den Jahren 1945/194647
Wilhelm Deuer, Die Kärntner Gemeindeheraldik unter besonderer Berücksichtigung der Jahre 1985 bis 2006 - Ein persönlicher Erfahrungs- und Arbeitsbericht57
Stefan Eminger, Kindheit und Jugend in der „Umbruchszeit“ - Alltagserfahrungen, Überlebensstrategien und Handlungsspielräume von Heranwachsenden 1943 bis 194873
Brigitte Faßbinder und Theodor Brückler, Bemerkungen zur Verehrung des Johannes von Nepomuk in Italien93
Helmuth Feigl , Zur Geschichte des Niederösterreichischen Landesarchivs ab 1950129
Michael Göbl, Hugo Gerard Ströhl - Ein Künstler zwischen Staats-‚ Gemeinde- und Kirchenheraldik147
Herbert Knittler, Brauen in Weitra - Von den Anfängen bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts165
Gertrude Langer-Ostrawsky, Der Rote Strich des Zensors – Kabarett-Texte aus dem Bestand Theaterzensur im Niederösterreichischen Landesarchiv215
Ernst Langthaler, Stählernes Ross, blecherner Ochse - Traktorisierung in Niederösterreich im regionalen Vergleich 1930-2000235
Walter Lukaseder, Zur Bedeutung des kirchlichen Kulturgüterschutzes - Einige Aspekte aus dem Blickwinkel einer Workshop-Reihe251
P. Thomas Naupp OSB, Der Dichter Alois Weißenbach „besingt“ Graf Lehrbach im Klostergarten zu Fiecht269
Alois Niederstätter, „Rotwachsfreiheiten“ im Spätmittelalter291
Ferdinand Opll, Historische Identität - Rechtssicherheit - Gewissen der Gesellschaft - Überlegungen zur Bedeutung von Archiven am Beispiel des Wiener Stadt- und Landesarchivs309
Josef Redl, Die Agrarregion Marchfeld (1780-1835/37) zwischen Kommerzialisierung und Spezialisierung319
Felix Tobler, Die Besitzungen der Fürsten Esterházy auf dem Gebiet des heutigen Niederösterreich vom 17. bis zum 19. Jahrhundert343
Evelyne Webernig, Die Herrschaft Gleiß im Besitz der Familie Orsini-Rosenberg - Archivalien zur Geschichte einer niederösterreichischen Grundherrschaft im Kärntner Landesarchiv357
Johann Weißensteiner, Vier Originalurkunden der Kuenringer zur Pfarre Drösing im Diözesanarchiv Wien - Mit Beobachtungen zum mittelalterlichen Niederkirchenwesen in Niederösterreich373
Waltraud Winkelbauer, Concedimus ordinis nostri insignia - Die Ordensverleihungsurkunden des Georg von Volkersdorf im Niederösterreichischen Landesarchiv385
weiterführende Links

Ihr Kontakt zum Verein für Landeskunde von Niederösterreich

Amt der NÖ Landesregierung

Landhausplatz 1, Haus Kulturbezirk 4
3109 St. Pölten

E-Mail: verein.k2@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-16255
Fax: 02742/9005-16550

Letzte Änderung dieser Seite: 26.5.2017
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung