10. NÖ Archivtag und 6. Topothektag

Der 10. NÖ Archivtag findet heuer am 22. November in St. Pölten statt und widmet sich dem Thema „Schularchive“. Im Anschluss daran wird der 6. Topothektag abgehalten. 


10. Niederösterreichischer Archivtag

Datum: Freitag, 22. November 2019 ab 9 Uhr

Ort: HYPO NÖ Panoramasaal (Hypogasse 1, 3100 St. Pölten)

Das NÖ Landesarchiv als „Gedächtnis des Landes“ ist das größte öffentliche Archiv in Niederösterreich und bewahrt Originale und Unikate zur Geschichte des Landes aus 900 Jahren. Die Aufgaben des NÖ Landesarchives sind vielfältig – neben Übernahme und Bewertung, Erschließung und Aufbewahrung, Bereitstellung, Beratung und Unterstützung von Forschenden, Studierenden, Privatpersonen und Institutionen, Vermittlung, Forschung und Publikation, vermitteln die Experten ihre Fachkenntnisse durch Kurse zur Aus- und Weiterbildung für Gemeindearchivare und Heimat- und Familienforscher. 

Seit mittlerweile zehn Jahren veranstaltet das NÖ Landesarchiv jährlich im November den Niederösterreichischen Archivtag als wichtiges Forum der archivfachlichen Weiterbildung und des Austausches. Im Jahr 2019 steht der Archivtag ganz im Zeichen der Schularchive und bietet Informationen und Einblicke.

Vortrag am Archivtag 2018


Programm

09.00 Uhr - Eröffnung und Einleitung, PD Dr. Roman Zehetmayer MAS, Leiter der Abteilung NÖ Landesarchiv und NÖ Landesbibliothek

09.15 Uhr - Am Beispiel Niederösterreich: Welches Archiv darf oder muss welche Schulen archivieren?, Dr. Ulrich Nachbaur, MA

10.45 Uhr - Schularchivalien im Wiener Stadt- und Landesarchiv, Mag. Dr. Stefan Spevak MAS

11.30 Uhr - Ein Blick auf die Archivalien des Gymnasiums Horn, Mag. Dr. Rudolf Malli

13.30 Uhr - Die Archivalien des NÖ Landesschulrates, MMag. Günter Katzler

14.30 Uhr - Verleihung der Medaillen für Verdienste um das Archivwesen in NÖ durch Landesrat Ludwig Schleritzko in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner

15.15 Uhr - Dach.Boden.Schätze – Schularchivalien im Schulmuseum Michelstetten, Mag.a Maria Kranzl

 

Preisträger 2019

Mag.a Dr.in Helga Penz MAS (Herzogenburg/Wien)
Laudatio Prälat KR Mag. Maximilian Fürnsinn CanReg (Augustiner-Chorherrenstift Herzogenburg)

Prof. OStR Mag. Dr. Erich Rabl (Horn)
Laudatio Mag. Dr. Stefan Eminger (NÖ Landesarchiv)


Anmeldung & Information

Bitte um Anmeldung per E-Mail an post.k2veranstaltungen@noel.gv.at oder unter 02742/9005-16255


Das detaillierte Programm finden Sie hier als Download.



6. Topothektag

Datum: Freitag, 22. November 2019 ab 16 Uhr

Ort: NÖ Landesbibliothek (Kulturbezirk 3, 3109 St. Pölten)

 

Im Anschluss an den 10. Niederösterreichischen Archivtag findet – nach einem kurzen Spaziergang und Locationwechsel – der 6. Topothektag in der NÖ Landesbibliothek statt. 

Die Topothek ist eine Plattform, auf der historisches Material in Form von Fotos, Videos und Dokumenten durch ehrenamtliche ‚Citizen Scientists‘ gestellt werden kann. ‚Citizen Science‘ (Bürgerwissenschaft) ist eine Form der offenen Wissenschaft, bei der Projekte unter Mithilfe von oder komplett durch interessierte Laien durchgeführt werden. 

Der 6. Topothektag in der NÖ Landesbibliothek gibt einen Überblick zu aktuellem Stand, Perspektiven und Möglichkeiten und ist für alle Interessierten und jene, die bereits mit einer Topothek arbeiten.

 

Die Veranstaltung ist öffentlich, der Eintritt ist frei.

 

Anmeldung & Information

Bitte um Anmeldung per E-Mail an post.k2veranstaltungen@noel.gv.at oder unter 02742/9005-16255

weiterführende Links

Ihr Kontakt zum NÖ Landesarchiv

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung NÖ Landesarchiv und NÖ Landesbibliothek
Landhausplatz 1, Haus Kulturbezirk 4
3109 St. Pölten
E-Mail: post.k2archiv@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12059
Fax 02742/9005-12052
Letzte Änderung dieser Seite: 18.11.2019
© 2019 Amt der NÖ Landesregierung