06.03.2018 | 13:28

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von alten Schlagern in Baden bis zu gälischer Musik in Korneuburg

„Musik liegt in der Luft“ nennt sich eine nostalgisch-musikalische Zeitreise, bei der Lady Sunshine & Mister Moon heute, Dienstag, 6., und morgen, Mittwoch, 7. März, im Max-Reinhardt-Foyer der Bühne Baden alte Schlager neu interpretieren. Eine weitere musikalische Zeitreise führt am Donnerstag, 8. März, im Stadttheater zurück in die Zeit der Berliner Varietés der Zwischenkriegszeit, Reiseleiter sind die Wiener Comedian Harmonists. Am Dienstag, 13. März, spielt dann das Art Trio Baden - Irina Nikolayeva am Klavier, Kinga Vass an der Violine und Imre Csiszér am Violoncello - im Max-Reinhardt-Foyer russische Kammermusik des 19. und 20. Jahrhunderts von Dmitri Schostakowitsch, Sergei Prokofjew u. a. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr; nähere Informationen und Karten bei der Bühne Baden unter 02252/225 22, e-mail ticket@buehnebaden.at und www.buehnebaden.at.

„Cinello träumt vom Zauberlied ‚Tralila‘“ heißt es morgen, Mittwoch, 7. März, ab 10.30 und 16 Uhr in der Kulturwerkstatt Tischlerei Melk, wo Marie-Christiane Nishimwe ihr spielerisch-nonverbales Konzertformat für Kinder bis drei Jahre auf die Bühne bringt. Am Freitag, 9. März, folgt ab 20 Uhr bei freiem Eintritt eine Musikschul-Session der Musikschule Region Schallaburg, ehe am Sonntag, 11. März, Raphael Wressnig & The Soul Gift Band ab 10.30 Uhr einen „Heavy Organ Soul & Funk Brunch“ begleiten. Nähere Informationen und Karten bei der Wachau Kultur Melk GmbH. unter 02752/540 60, e-mail office@wachaukulturmelk.at und www.wachaukulturmelk.at.

In der Arena Nova in Wiener Neustadt gastiert morgen, Mittwoch, 7. März, Peter Kraus mit seinen Lieblingshits der 1950er- und -60er-Jahre. Am Freitag, 9. März, präsentieren dann die 4 Voices of Musical - Maya Hakvoort, Ramesh Nair, Fräulein Mai (vormals Missy May) und Andreas Lichtenberger - die schönsten und beliebtesten Musicalsongs. Beginn ist jeweils um 20 Uhr; nähere Informationen und Karten bei der Arena Nova unter 02622/223 60-0, e-mail office@arenanova.com und www.arenanova.com.

Am Donnerstag, 8. März, ist eine Folkloregruppe aus Kal nad Kanalom in der Region Gorizia zu Gast im Haus der Regionen in Krems/Stein und präsentiert in ihren Festtagstrachten mit zwei- und dreistimmigen A-cappella-Liedern sowie Cotiš, Oberštajer, Sedemšrihtov, Špicpolka, Mazurka und Potresavka Musik und Tanz aus Slowenien. Beginn ist um 19.30 Uhr; nähere Informationen und Karten beim Haus der Regionen unter 02732/850 15, e-mail ticket@volkskulturnoe.at und www.volkskulturnoe.at.

Ebenfalls am Donnerstag, 8. März, gibt es ab 20 Uhr in der Bettfedernfabrik Oberwaltersdorf „Liederliebesreisen:reloaded“ mit den Kernölamazonen. Karten bei Ö-Ticket unter 01/96 0 96 und www.oeticket.com; nähere Informationen unter www.bettfedernfabrik-oberwaltersdorf.com.

In der Bühne Mayer in Mödling geben Stefan Wagner und das Georg Barnert Oktett am Donnerstag, 8. März, ab 20 Uhr ein Jazz-Konzert und die Gruppe Edelrost am Freitag, 9. März, ab 20 Uhr ein Rock-Konzert mit Klassikern aus fünf Jahrzehnten. Die selbe Zeitspanne Folk-Pop-Rock Geschichte von Simon & Garfunkel über Crosby, Stills, Nash & Young bis zu den Beatles wiederum präsentieren Die 4 glorreichen Sieben am Samstag, 10. März, ab 19.30 Uhr mit „Wanted“. Nähere Informationen und Karten bei der Bühne Mayer in Mödling unter 02236/244 81, e-mail office@mautwirtshaus.at und www.mautwirtshaus.at.

Im Cinema Paradiso Baden spielen am Donnerstag, 8. März, Renzo Ruggieri und sein Trio Tango, Jazz und italienische Weltmusik. Im Cinema Paradiso St. Pölten hingegen bringt die „Celtic Spring Caravan“ am Montag, 12. März, ein Doppelkonzert des schottisch-irischen Folk-Quintetts Dallahan und des Trio Dhoore aus Belgien. Beginn ist jeweils um 20 Uhr; nähere Informationen und Karten für Baden unter 02252/25 62 25 und www.cinema-paradiso.at/baden bzw. für St. Pölten unter 02742/214 00 und www.cinema-paradiso.at/st-poelten.

Im Haus der Kunst in Baden erklingt am Donnerstag, 8. März, das Panflötenkonzert „Natural“ von Carlos Escobar Pukara aus dem peruanischen Stamm der Aymaras. Am Dienstag, 13. März, bringen dann die Jungen Musikfreunde Baden - Katharina Dobrovich an der Violine und Doris Adam am Klavier - Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven, Antonín Dvořák u. a. zur Aufführung. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr; nähere Informationen und Karten beim Beethovenhaus Baden unter 02252/868 00-630 und e-mail tickets@beethovenhaus-baden.at.

„Mit Hornklängen in den Frühling“ geht es am Freitag, 9. März, ab 19 Uhr in der Südstadtkirche in Maria Enzersdorf, wo das Mödlinger Symphonische Orchester unter Felix Hornbachner neben Felix Mendelssohn Bartholdys „Hebriden“-Ouvertüre, Auszügen aus Franz Schuberts „Rosamunde“ und Ludwig van Beethovens 1. Symphonie in C-Dur op. 21 auch das Hornkonzert Nr. 1 von Richard Strauss zu Gehör bringt; Solist ist der Hornist Peter Dorfmayr. Nähere Informationen und Karten beim InfoCenter Perchtoldsdorf unter 01/866 83-400, beim Info-Service Mödling unter 02236/40 01 25 und unter www.symphony.at.

Am Freitag, 9. März, lädt Thomas Strobl ab 20.15 Uhr in der Wachaubühne in Spitz an der Donau unter dem Motto „Komm sing mit“ zu einer Mitsing-Show von Udo Jürgens über den Austro-Pop bis zu den Beatles. Nähere Informationen und Karten bei der Wachaubühne unter 02713/2254, e-mail info@wachaubuehne.at und www.wachaubuehne.at.

Beim Ballonwirt Aigner in Wieselburg, einem weiteren NÖ Bühnenwirtshaus, sorgt die Folkshilfe am Freitag, 9. März, ab 21 Uhr für „Bahö“. Nähere Informationen und Karten unter 07416/65 29 33, e-mail kulturhof@ballonwirtaigner.at und www.ballonwirtaigner.at.

Ein NÖ Bühnenwirtshaus ist seit heuer auch das Restaurant Ausklang im Kunsthaus Horn, das am Freitag, 9. März, unter dem Motto „Kultur im Tonkeller“ HipHop mit Shiny Crack Gordon serviert. Beginn ist um 20 Uhr; nähere Informationen und Karten unter 02982/200 30 und 0664/132 96 64, e-mail info@kulturimtonkeller.at und www.kulturimtonkeller.at.

Ebenfalls am Freitag, 9. März, bringen das Orchester der Musikfreunde Baden unter Anđelko Igrec, Tänzerinnen der Ballett & Fitness Academy unter der Leitung von Daniela Sklensky sowie Daniela Petrovic als Sprecherin ab 18.30 Uhr im Congress Casino Baden Pjotr Iljitsch Tschaikowskis „Der Nussknacker“ als Familienkonzert zur Aufführung (Bearbeitung: Heidrun Hofinger). Am Samstag, 10. März, spielt dann ab 19.30 Uhr das aus über 60 Musikern zusammengesetzte Symphonische Bezirksblasorchester der BAG Baden - Mödling - Wiener Neustadt auf; Dirigenten sind Johannes Herbst und Gerhard Klein. Nähere Informationen und Karten beim Congress Casino Baden unter 02252/444 96-444, e-mail tickets.ccb@casinos.at und www.casinos.at.

Am Samstag, 10. März, präsentieren die Downtown Playboyz ab 20.30 Uhr in der „babü” in Wolkersdorf eine Mixtur aus Blues und Rock. Nähere Informationen und Karten in der „babü” Wolkersdorf unter 02245/4304, e-mail babue.wolkersdorf@gmx.at und www.babue.com.

In der Vereinsmeierei in Pressbaum spielt das Diknu Schneeberger Trio am Samstag, 10. März, ab 20 Uhr Gypsy Jazz. Nähere Informationen und Karten unter 0664/547 74 64 und www.vereinsmeierei.at.

Schließlich macht die „Celtic Spring Caravan“ einen Tag vor dem Auftritt in St. Pölten, am Sonntag, 11. März, auch in Korneuburg Station: Das Doppelkonzert des schottisch-irischen Folk-Quintetts Dallahan und des Trio Dhoore aus Belgien im Gwölb beginnt um 20.30 Uhr. Nähere Informationen und Karten beim Gwölb Korneuburg unter 02262/710 47, e-mail gwoelb@gwoelb.com und www.gwoelb.com.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel.: 02742/9005-12175
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2018 Amt der NÖ Landesregierung