Globale Aspekte im Klimaschutz

Richtlinie zur Förderung von Projekten im Rahmen der Globalen Aspekte im NÖ Klima- und Energieprogramm (NÖ KEP).

Ziel der Förderung ist es, Projekte zu unterstützen, die im Sinne des NÖ Klima- und Energieprogramms 2020 zu sehen sind. Projekte, die die drei Säulen der Nachhaltigkeit - Ökologie, Soziales und Wirtschaft - mit Globalen Aspekten verbinden.

Schlussendlich sollen Verhaltensänderungen in der Niederösterreichischen Bevölkerung spürbar werden. Deshalb wird besonderes Augenmerk auf Bewusstseinsbildungsprojekte gelegt. Projekte, die die Nachhaltigkeit zum Inhalt haben und dabei die Ziele der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit  unterstützen, können gefördert werden.

Dies gilt ebenso für Projekte außerhalb der Europäischen Union, die einen Niederösterreichischen Partner vorweisen.

  • Gemeinnützige Organisationen aus den Bereichen Entwicklungspolitik, Nachhaltigkeit, Klimaschutz bzw. Bildung für Entwicklungspolitik, Nachhaltigkeit und Klimaschutz, die einen Sitz in Niederösterreich haben, oder deren Projekt in Niederösterreich wirkt. 
  • Gemeinnützige Organisationen und öffentliche Einrichtungen (gemeinnützliche Vereine, Schulen u.a.) im Sinne des Förderzieles, die ihren Sitz in Niederösterreich haben.

Förderansuchen sind schriftlich beim Amt der Niederösterreichischen Landesregierung, Abteilung Umwelt- und Energiewirtschaft, Landhausplatz 1, 3109 St. Pölten, E-Mail: post.ru3@noel.gv.at unter Beilage einer Projektbeschreibung einzubringen.

Die Förderstelle entscheidet vierteljährlich, nach Maßgabe der vorhandenen Mittel, über die Vergabe der Fördergelder.

Details entnehmen Sie bitte den Förderrichtlinien ("Art und Ausmaß der Förderung", Punkt 4 der Richtlinien), diese finden Sie im Downloadbereich.

Details entnehmen Sie bitte den Förderrichtlinien ("Art und Ausmaß der Förderung", Punkt 4 der Richtlinien), diese finden Sie im Downloadbereich.


weiterführende Links
Downloads

Ihre Kontaktstelle des Landes für Klimaschutz

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Umwelt- und Energiewirtschaft
Landhausplatz 1, Haus 16
3109 St. Pölten
E-Mail: post.ru3@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-14226
Fax: 02742/9005-14350   
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung