Salon Europa-Forum Wachau

Bringen Sie Ihre Meinung ein und gestalten wir gemeinsam die Zukunft Europas. 

Logo Europaforum


Das international etablierte Europa-Forum Wachau wird mit den regelmäßigen Bürgerdialogen „Salon Europa-Forum Wachau“ im Vorfeld ergänzt. Der Salon fungiert als Ideenschmiede und Think-Tank für zentrale europäische Themen.

Der zweite „Salon Europa-Forum Wachau“ ist dem Thema 

„BREXIT: Wie geht es in Europa weiter?“

gewidmet.


Im Juni 2016 stimmten die Bürgerinnen und Bürger des Vereinigten Königreichs dafür, dass ihr Land die Europäische Union verlassen soll. Der Brexit wird weitreichende Konsequenzen für Großbritannien und ganz Europa haben. Welchen Herausforderungen wird sich Europa zukünftig stellen müssen?


Details und Programm


Begrüßung:
  • 18:30 Uhr Eintreffen der Gäste und Registrierung 
  • 19:00 Uhr Begrüßung und Impuls durch Martin Eichtinger, Landesrat und Präsident Europa-Forum Wachau 

Im Gespräch:
  • Martin Schuster, Abgeordneter zum NÖ Landtag und Bürgermeister der Marktgemeinde Perchtoldsdorf
  • Thomas Salzer, Präsident Industriellenvereinigung Niederösterreich
  • Stefan Szyszkowitz, Vorstandsdirektor EVN

Podiumsdiskussion: 
mit Online Voting  
  • Martin Eichtinger, Landesrat und Präsident Europa-Forum Wachau
  • Angus Robertson, ehemaliger Fraktionsvorsitzender der Scottish National Party (SNP) im britischen Parlament 
  • Gerda Füricht-Fiegl, Lehrgangsleitung politische Kommunikation, Donau-Universität Krems
  • Cornelia Primosch, ORF-Korrespondentin London (tbc)

Moderation:
  • Rainer Nowak, Chefredakteur und Herausgeber der Tageszeitung „Die Presse“

Anschließend Empfang:  

Diskutieren Sie weiter in angenehmer Atmosphäre beim Ausklang in der Burg Perchtoldsdorf.

Der „Salon Europa-Forum Wachau“ in der Burg Perchtoldsdorf findet in Kooperation mit der Industriellenvereinigung Niederösterreich und der EVN statt.

Anmeldeschluss ist der 14.01.2019. Parkmöglichkeiten sind am Gelände der Burg Perchtoldsdorf vorhanden.

Bitte hier anmelden!


Ihre Kontaktstelle des Landes

Amt der NÖ Landesregierung
Internationales & Europäische Angelegenheiten
Landhausplatz 1, Haus 3
3109 St. Pölten
E-Mail: post.lad4@noel.gv.at 
Tel: 02742/9005-13489
Fax: 02742/9005-13610
Letzte Änderung dieser Seite: 14.12.2018
© 2019 Amt der NÖ Landesregierung