24.02.2017 | 10:21

„The Vienna Expatriate Ensemble" lebt kulturelle Verschmelzung vor

LR Schwarz: Aus Multikulturalität kann Wunderbares und Positives entwachsen

Gestern, Donnerstag, feierte das „The Vienna Expatriate Ensemble" in der Bühne im Hof in St. Pölten seine NÖ-Premiere. Dabei handelt es sich um eine Formation bestehend aus Musikerinnen und Musikern sowie Tänzerinnen und Tänzern aus Syrien, Irak, Iran, Osteuropa, Asien und Lateinamerika. Landesrätin Mag. Barbara Schwarz nahm die Eröffnung vor und war überzeugt: „Projekte wie diese beweisen, dass aus Multikulturalität Wunderbares und Positives entwachsen kann. Die Formation steht dafür, dass Menschen verschiedenster Nationen miteinander viel Gutes bewirken und anderen die Scheu vor dem Fremden nehmen können. Die Gruppe und die Idee dahinter stehen für Menschlichkeit, Vielfalt, Kennenlernen und Verschmelzen."

Gegründet wurde das „The Vienna Expatriate Ensemble" von Kulturmanager Reinhard Gosch. Intention ist, Gleichheit und Unterschiedlichkeit von Menschen und das scheinbar Problematische an der weltweiten Flüchtlingsbewegung in einer gemeinsamen Klangwolke kumulieren zu lassen und damit vorzuleben, was Integration bedeutet: Einlassen und dennoch Seinlassen. Was dabei entsteht, ist ein Produkt kultureller Verschmelzung, das nichts gleichmacht oder Eigenheiten aufhebt, sondern diese betont und sein lässt. Das Ergebnis ist eine multikulturelle Show, in der Grenzen überwunden werden - mit einer musikalischen Mischung aus Orient, HipHop, Jazz und Weltmusik.

„In unserer heutigen Zeit wünsche ich allen, die den heutigen Abend erleben dürfen, eine neue Sichtweise auf das Fremde. Die Öffnung für Anderes und Neues kann den eigenen Horizont erweitern und das harmonische Miteinander fördern. Ich gratuliere den Akteuren herzlich zu diesem Projekt und wünsche viel Erfolg und positive Erlebnisse für die Zukunft", so Schwarz.

Nähere Informationen: Büro LR Schwarz, Mag. (FH) Dieter Kraus, Telefon 02742/9005-12655, E-Mail dieter.kraus@noel.gv.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Anita Quixtner, BA Tel: 0 27 42/90 05 -12 16 3
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung