31.08.2016 | 15:23

Niederösterreich-Abend bei den Alpbacher Wirtschaftsgesprächen

Bohuslav, Pernkopf: Unsere Heimat hat sich als innovativer Wirtschaftsstandort positioniert

Bereits zum zweiten Mal organisierte ecoplus, Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich, heuer eine Breakout Session und - in Zusammenarbeit mit „So schmeckt Niederösterreich" - einen NÖ Abend bei den Alpbacher Wirtschaftsgesprächen. Gestern trafen sich mehr als 400 Gäste bei diesem blau-gelben Abend mit kulinarischen Highlights aus Niederösterreich zum Gedankenaustausch und zum Netzwerken.

„Niederösterreich hat sich erfolgreich als innovativer Wirtschaftsstandort mit hervorragenden Rahmenbedingungen positioniert. Damit wir uns aber auch künftig so erfolgreich weiterentwickeln können, ist es notwendig, dass wir die Bedürfnisse unserer Unternehmen kennen. Ebenso wichtig ist es aber auch, dass wir Niederösterreich als lebenswerten und attraktiven Top-Standort bekannt machen. Hier in Alpbach finden wir für beides den richtigen Rahmen", so Wirtschafts- und Technologie-Landesrätin Dr. Petra Bohuslav und Dr. Stephan Pernkopf, NÖ Landesrat für Umwelt, Landwirtschaft und Energie, die gemeinsam zum NÖ Abend einluden. Unter den Gästen waren unter anderem die Bundesminister Sebastian Kurz und DI Andrä Rupprechter.

Heute findet die Breakout Session zum Thema „Regionale Hidden Champions: Fit für die Zukunft?" statt. „Hidden Champions" sind dabei Unternehmen, die - von der breiten Öffentlichkeit meist unbeachtet - in ihrer jeweiligen Branche zu den Top-Playern gehören. Sie sind oft familiengeführt und haben ihren Unternehmenssitz abseits der großen Zentren.  

Nähere Informationen beim Büro LR Bohuslav unter 02742/9005-12026, Mag. Lukas Reutterer, e-mail lukas.reutterer@noel.gv.at, bzw. bei der Wirtschaftsagentur ecoplus unter 02742/9000-196 16, Mag. Andreas Csar, e-mail a.csar@ecoplus.at.    

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung