04.09.2015 | 10:56

Veranstaltungen der NÖ Juristischen Gesellschaft im September

3. Arbeitstagung und 26. NÖ Juristenmesse

Am Mittwoch, 16. September, findet um 17.30 Uhr die dritte Arbeitstagung der Niederösterreichischen Juristischen Gesellschaft des Jahres 2015 an der IMC Fachhochschule Krems (Am Campus, Trakt G) statt. Im Rahmen der Veranstaltung wird Landespolizeidirektor Hofrat Dr. Franz Prucher zum Thema „Sicheres Niederösterreich - Wie viele Befugnisse benötigt die Polizei?" referieren. Im Anschluss wird zu einem Empfang geladen.

Weiters laden die Rechtsanwaltskammer Niederösterreich, die NÖ Richtervereinigung, die Notariatskammer für Wien, Niederösterreich und Burgenland sowie die NÖ Juristische Gesellschaft und der Katholische Akademikerverband der Diözese St. Pölten alle Juristinnen und Juristen mit ihren Angehörigen und Freunden sowie alle Interessierten am Samstag, 19. September, zur 26. NÖ Juristenmesse ins Schloss Heiligenkreuz-Gutenbrunn ein. Beginn des Programms ist um 13.30 Uhr mit einer Führung durch das Schloss und anschließend um 14.30 Uhr durch die Wallfahrtskirche. Um 15 Uhr findet ein Festgottesdienst mit Propst Prälat Mag. Maximilian Fürnsinn und Mag. H. Mauritius Lenz CanReg. statt. Die Kollekte kommt heuer Dom Erwin Kräutler, Bischof in Xingu im Amazonasgebiet, Brasilien, zugute. Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst vom Instrumentalensemble des Stiftes Herzogenburg mit Mag. Johannes Zimmerl an der Orgel. Um 16.30 Uhr referiert o. Univ. Prof. Dr. phil. Helga Kromp-Kolb zum Thema „Klimawandel" im Festsaal des Schlosses. Davor gibt es eine kurze Einführung in die Umwelt-Enzyklika  „Laudatio si" von Papst Franziskus mit Dipl. Geol. Axel Isenbart, Umweltreferent der Diözese St. Pölten. Im Anschluss wird zu einem Empfang geladen.

Um Anmeldung zur 26. NÖ Juristenmesse wird bis 9. September gebeten.

Nähere Informationen: NÖ Juristische Gesellschaft, e-mail jurges@noel.gv.at, http://www.noejurges.at/, Kath. Akademikerverband der Diözese St. Pölten, Telefon 02742/324-3380, e.mail kav.stpoelten@kirche.at, http://kav.dsp.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Anita Quixtner, BA Tel: 0 27 42/90 05 -12 16 3
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung