11.05.2015 | 11:44

Land Niederösterreich investiert 1,5 Millionen Euro in den Ausbau der Landesstraße B 36

Bauarbeiten zwischen Niederedlitz und Merkengesch

Auf Grund der vorhandenen Straßenbreite (5,8 bis 6 Meter) kam es in der Vergangenheit auf der Landesstraße B 36 vor allem bei LKWs immer wieder zu Problemen im Gegenverkehrsbereich. Auch die Linienführung und teilweise auch das Straßenniveau entsprachen nicht mehr den heutigen Verkehrserfordernissen. Aus diesen Gründen hat sich der NÖ Straßendienst entschlossen, die Landesstraße B 36 zwischen Niederedlitz (Marktgemeinde Thaya) und Merkengesch (Marktgemeinde Dobersberg) auf eine Länge von rund 1,9 Kilometer zu sanieren bzw. auszubauen. Die für den Ausbau benötigten Grundflächen wurden von den Grundanrainern im Zuge der Kommassierung abgetreten.

Die Bauarbeiten werden von der Straßenmeisterei Dobersberg mit Bau- und Lieferfirmen der Region durchgeführt. Mit der Fertigstellung ist Ende Oktober 2015 zu rechnen. Die Gesamtbaukosten belaufen sich auf rund 1,5 Millionen Euro, welche vom Land Niederösterreich getragen werden.

Über die gesamte Ausbaulänge wird die Straßenkonstruktion erneuert und ein neuer Straßenbelag aufgebracht. Abschließend wird die Deckschicht mit der Straßenmarkierung aufgebracht und das Bankett dem Neubestand angepasst. Die Fahrbahnbreite wird entsprechend dem heutigen Verkehrsstandard und örtlichen Verhältnissen mit einer Breite von 7 Metern ausgeführt. Neben der Erneuerung der Fahrbahn werden auch Korrekturen einiger Kurven und des Straßenniveaus vorgenommen.

Für die Durchführung der Arbeiten ist eine Totalsperre der Landesstraße B 36 erforderlich. Die Umleitungsführung erfolgt von Niederedlitz aus über die Landesstraße L 8164 nach Göpfritzschlag zur Landesstraße B 30 und weiter nach Dobersberg sowie umgekehrt. Der NÖ Straßendienst ersucht die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um ihr Verständnis während den Bauarbeiten.

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Gruppe Straße, Gerhard Fichtinger, Telefon 0676/812-60141, e-mail gerhard.fichtinger@noel.gv.at.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Anita Quixtner, BA Tel: 0 27 42/90 05 -12 16 3
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung