Bausprechtag bei der
Bezirkshauptmannschaft Gänserndorf

Datum: 28.04.2017 / 9.6.2017 / 23.6.2017 / 14.7.2017 / 28.7.2017 / 11.8.2017 / 25.8.2017 / 8.9.2017 / 22.9.2017 / 13.10.2017 / 27.10.2017 / 10.11.2017 / 24.11.2017 / 22.12.2017 
Uhrzeit: 08.00 - 13.00 Uhr
Ort: BH Gänserndorf, Zimmer 124 (1. Stock)


Technische Beratung

Für alle Unternehmer, die eine neue gewerbliche Betriebsanlage errichten bzw. die Änderung einer gewerblichen Betriebsanlage beabsichtigen, bietet die Bezirkshauptmannschaft Gänserndorf die wichtigsten Informationen über

  • die Planung
  • das Projektmanagement
  • das Verhältnis
    - zu den Nachbarn
    - zur Öffentlichkeit
  • die Kontakte zu den
    - Sachverständigen
    - Arbeitsinspektoren
    - Behördenvertretern

Die frühzeitige Beratung und Beiziehung von Experten erspart viel Zeit, Geld und Nerven.
Je detaillierter die Planung, desto reibungsloser und effizienter das Behördenverfahren.

Um eine optimale Terminvergabe zu gewährleisten, ist eine telefonische Voranmeldung unter der Telefonnummer 02282/9025 DW -24203 oder DW -24204 unbedingt erforderlich. Sollte ein bereits vereinbarter Termin nicht wahrgenommen werden, wird um rechtzeitige telefonische Verständigung ersucht.

Hinweis:
Es wird empfohlen schriftliche Unterlagen, Pläne und Beschreibung des geplanten Vorhabens für den vereinbarten Bausprechtagstermin vorzubreiten. Nur so kann eine Vorbegutachtung des Projekts sichergestellt werden.
Die wichtigsten Informationen über Art und Inhalt der Unterlagen erhalten Sie auf unserer Homepage unter http://www.noe.gv.at/Wirtschaft-Arbeit/Gewerbe-Anlagen/Betriebsanlagen.html


Ihre Kontaktstelle des Landes

Bezirkshauptmannschaft Gänserndorf
Schönkirchner Straße 1 2230 Gänserndorf E-Mail: post.bhgf@noel.gv.at
Tel: 02282/9025-0
Fax: 02282/9025-24000
Letzte Änderung dieser Seite: 24.4.2017
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung