07.03.2018 | 09:50

Energieberatung NÖ verloste tolle Preise

Pernkopf: Energiesparen lohnt sich für Umwelt und eigene Geldbörse

Im Bild von links nach rechts: Stefan Szyszkowitz, Vorstandsdirektor der EVN, Peter Engelbrechtsmüller, Mariella Deinhofer, Gewinnerin des Thermenwochenendes, LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, Herbert Greisberger, Geschäftsführer der Energie- und Umweltagentur NÖ und Franz Angerer, Leiter der Energieberatung NÖ
Im Bild von links nach rechts: Stefan Szyszkowitz, Vorstandsdirektor der EVN, Peter Engelbrechtsmüller, Mariella Deinhofer, Gewinnerin des Thermenwochenendes, LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, Herbert Greisberger, Geschäftsführer der Energie- und Umweltagentur NÖ und Franz Angerer, Leiter der Energieberatung NÖ© NLK BurchhartDiese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Alle, die von Herbst 2017 bis Ende Jänner 2018 den Stand der Energieberatung NÖ auf einer Hausbau- oder Energiesparmesse besuchten, hatten die Chance, mit Hilfe der Energie-Rubbellose tolle Preise zu gewinnen. Unter dem Motto „Jedes Los gewinnt“ ergatterten Messebesucherinnen und Messebesucher bei den Ständen der Energieberatung NÖ mit jedem verteilten Energie-Rubbellos kostenlose Energieberatungen. Zusätzlich wurde vier Mal ein Wochenende mit einem e-Auto sowie ein Thermenwochenende in Laa an der Thaya verlost.

„Mit dieser Aktion wollen wir die Menschen motivieren, sich kostenlos beraten zu lassen und so ihren Energieverbrauch zu senken. Es freut mich, dass die Aktion so gut angekommen ist, und ich gratuliere herzlich den Gewinnerinnen und Gewinnern der e-mobilen Testwochenenden sowie der Familie Deinhofer aus dem Mostviertel zum Hauptpreis“, so LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf.

Beim Neubau wie bei der Sanierung besteht viel Potenzial, Energie zu sparen. Eine gute Wärmedämmung, moderne Dreischeiben-Verglasung bei Fenstern sowie luft- und winddichtes Bauen sind das Um und Auf. Die Fachexperten der Energieberatung NÖ stehen mit Rat und Tat zur Seite. „Die Herausforderungen beim Bauen werden immer komplexer. Ob Heizsystem, Dämmmaterial oder Fenstertausch: Bei Sanierungen und Neubauten muss man viele Entscheidungen treffen und den Überblick bewahren. Fachlich korrekte und firmenunabhängige Beratung ist hier enorm wichtig“, weiß Dr. Herbert Greisberger, Geschäftsführer der Energie- und Umweltagentur NÖ.

Nähere Informationen: Büro LH-Stv. Pernkopf, DI Jürgen Maier, Telefon 02742/9005-12704, E-Mail lhstv.pernkopf@noel.gv.at, Energie- und Umweltagentur NÖ, Teresa Prendl, Mobil 0676/83 688 569, E-Mail teresa.prendl@enu.at, www.enu.at.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel.: 02742/9005-12174
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2018 Amt der NÖ Landesregierung
noe_image